Holly Madison: Verrückter Name für ihren Sohn

Holly Madison ist erneut Mutter geworden: Zusammen mit Ehemann Pasquale Rotella freut sie sich über einen kleinen Jungen. Und der hat einen ungewöhnlichen Namen

Holly Madison (36, "Down The Rabbit Hole") ist wieder Mutter geworden: Die Ex von "Playboy"-Gründer Hugh Hefner, 90, und ihr Ehemann Pasquale Rotella, 42, freuen sich über einen Jungen. Der Familienzuwachs kam am Sonntag zur Welt, wie Rotella via Instagram bekannt gab.

Holly Madison ist wieder Mama geworden

"Was für eine unglaubliche Woche. Ein verrückter, stressiger Start, der sich in diesen magischen Moment gewandelt hat", schreibt er. Eine Klage, gegen die er seit Jahren kämpft, sei fallengelassen worden und dann durften sie auch noch ihr Baby willkommen heißen, freut sich Rotella weiter. Dazu postete er ein Foto von der Hand des Neugeborenen, die in seiner liegt. Zudem bedankt er sich für die vielen Glückwünsche. Auch seine Frau postete die kleine Hand.

Adele

Privatkonzert zeigt, wie ihre Stimme jetzt klingt

Adele: Starker Hochzeits-Auftritt
So sieht Adele nicht mehr aus: Seit 2017 hat sie sich körperlich sehr stark verändert.
©Gala

Holly Madison: Verrückter Name für ihren Sohn

Und noch mehr! Auf Instagram verkündete Madison nun auch den Namen ihres kleinen Schatzes: Forest Leonardo Antonio Rotella.

Verrückte Kindernamen

Von A wie Apple bis Z wie Zuma

7. Mai 2019  "Unser royales Baby wurde geboren", verkündet Amy Schumer stolz auf Instagram und teilt einen süßen Schnappschuss aus dem Krankenhaus, auf dem die frisch gebackene Mutter ihren kleinen Sohn im Arm hält. Das erste Kind der Schauspielerin und ihrem Ehemann Chris Fischer trägt den Namen Gene Attell Fischer und wurde am gleichen Tag wie "Baby Sussex", dem ersten Sohn von Herzogin Meghan und Prinz Harry, geboren. 
Mit ihren sechs Monaten ist die kleine Kaavia schon ein richtiger Mode-Mini. Zu verdanken hat sie das ihrer Mama Gabrielle Union, die gleich eine ganze Modelinie für Babys entwirft und sie in Kalifornien vorstellt – natürlich inspiriert von ihrem eigenen Kind. Passend zum Event kommen Gabrielle und Kaavia im Partnerlook und tragen weißblau geblümte Sommerkleider.
1. Dezember 2018  Baby-News! Schauspieler Raphaël Vogt und seine Freundin Kati Bork sind Eltern einer kleinen Prinzessin geworden. Das Paar verkündet die frohe Nachricht am 1. Advent auf Instagram und schreibt: "Ein schöneres Vorweihnachtsgeschenk hätten wir uns nicht machen können!" Das kleine Mädchen hört auf den besonderen Namen Océane Amelie Vogt. In seinem Post verrät der Schauspieler auch die Bedeutung des französischen Namens Océane: "Knutschkugel in der Mitte: Océane, gemacht im Meer". Er hat seine Tochter also nach dem Zeugungsort benannt. Glück gehabt, kleines Mädchen! Das hätte schließlich ziemlich kurios ausfallen können...
Djievess-Josue   "Darf ich vorstellen Djievess-Josue Fröhlich", postet Ex-DSDS-Kandidat Menowin Fröhlich zu dem süßen Foto. Dieser sehr ungewöhnliche Name lässt zunächst nicht darauf schließen, ob das Baby ein Mädchen oder Junge ist. Djivess ist allerdings ein häufiger hebräischer Jungenname.

55

Holly Madison und Rotella hatten sich vor drei Jahren das Ja-Wort gegeben. Im Januar hatten sie bekannt gegeben, dass sie ihr zweites Kind erwarten. Ihr erstes Kind, Tochter Rainbow Aurora, ist drei Jahre alt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche