VG-Wort Pixel

Holly Madison Verrückter Name für ihren Sohn


Holly Madison ist erneut Mutter geworden: Zusammen mit Ehemann Pasquale Rotella freut sie sich über einen kleinen Jungen. Und der hat einen ungewöhnlichen Namen

Holly Madison (36, "Down The Rabbit Hole") ist wieder Mutter geworden: Die Ex von "Playboy"-Gründer Hugh Hefner, 90, und ihr Ehemann Pasquale Rotella, 42, freuen sich über einen Jungen. Der Familienzuwachs kam am Sonntag zur Welt, wie Rotella via Instagram bekannt gab.

Holly Madison ist wieder Mama geworden

"Was für eine unglaubliche Woche. Ein verrückter, stressiger Start, der sich in diesen magischen Moment gewandelt hat", schreibt er. Eine Klage, gegen die er seit Jahren kämpft, sei fallengelassen worden und dann durften sie auch noch ihr Baby willkommen heißen, freut sich Rotella weiter. Dazu postete er ein Foto von der Hand des Neugeborenen, die in seiner liegt. Zudem bedankt er sich für die vielen Glückwünsche. Auch seine Frau postete die kleine Hand.

Holly Madison: Verrückter Name für ihren Sohn

Und noch mehr! Auf Instagram verkündete Madison nun auch den Namen ihres kleinen Schatzes: Forest Leonardo Antonio Rotella.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Holly Madison und Rotella hatten sich vor drei Jahren das Ja-Wort gegeben. Im Januar hatten sie bekannt gegeben, dass sie ihr zweites Kind erwarten. Ihr erstes Kind, Tochter Rainbow Aurora, ist drei Jahre alt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken