Holly Madison: Es wird ein ...

Holly Madison ist voller Vorfreude auf ihren Nachwuchs. Jetzt hat der Vater des Kindes via Twitter verraten, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird

Holly Madison

Seit zwei Monaten ist bekannt: Holly Madison und ihr Freund Pasquale Rotella erwarten ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs. Bei einem Event Anfang Oktober hielt sich die 32-Jährige - eher untypisch für das Ex-"Playboy"-Bunny - äußerst bedeckt, beantwortete kaum Fragen zu Schwangerschaft und Baby und hielt nur stolz ihren Babybauch in die Kameras. Das Geschlecht des Kindes wollte das Paar für sich behalten, so Holly Madison.

Da hatte die Blondine die ungestüme Vorfreude des werdenden Vaters wohl unterschätzt. Rotella lud auf seiner Twitterseite jetzt nämlich ein Ultraschallbild des Ungeborenen hoch und schrieb dazu: "Auf dem Weg nach Amsterdam und ich vermisse meine Mädels jetzt schon."

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Die Kugel ist schon ganz schön groß: Lilli Hollunder zeigt bei der Berlin Opening Night der Bertelsmann Content Alliance ihren wachsenden Babybauch eingepackt im Rock mit Animal-Print.
Lena Gercke gehört definitiv zu den Frauen, denen die Schwangerschaft sichtlich steht. Bildschön setzt sie ihren sichtlich gewachsenen Babybauch in einem cremefarbenen Ensemble in Szene. Das schöne Model wird zum ersten Mal Mutter. Nervosität steht ihr aber deswegen nicht ins Gesicht geschrieben. 
Sportlich, sportlich - Anna Lewandowska hält die Schwangerschaft nicht vom Fitnessstudio fern. Liebevoll streichelt sie ihren Bauch, die Zeit beim Training gehört nur ihr und ihrem Kind. 
Vorhang auf für Baby Harrison 2.0! Sarah Harrison zeigt mit diesem Instagramfoto voller Stolz ihre wachsende Babykugel. Töchterchen Mia Rose wird schon bald eine große Schwester sein.

425

Holly Madison zeigt stolz ihren wachsenden Babybauch.

In einer kurzen Stellungnahme gegenüber dem US-Magazin "People" bestätigte die Schwangere nun: "Ja, es wird ein Mädchen." Ob es Holly recht ist, dass ihr Freund jetzt doch so indiskret mit Infos über den ungeborenen Nachwuchs umgeht? Egal, für das ehemalige Nacktmodel geht auf jeden Fall ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Schließlich wünschte sich Holly schon während ihrer Zeit in der "Playboy"-Mansion nichts sehnlicher als eine eigene Familie. Im März 2013 wird es endlich so weit sein. Wir sind sehr gespannt, wie viele Ultraschallbilder wir bis dahin noch von dem ungeborenen Familienzuwachs zu Gesicht bekommen werden.

rbr

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche