VG-Wort Pixel

Hilaria + Alec Baldwin Sechs Wochen bis zum ersten Kuss

Hilaria und Alec Baldwin
Hilaria und Alec Baldwin
© Getty Images
In der "Ellen Show" verriet Hilaria, dass es sechs Wochen gedauert habe, bis Alec Baldwin sie zum ersten Mal küsste. 

Alec Baldwin, 61, moderierte vor Kurzem vertretungsweise "The Ellen Show". Er holte einen ganz besonderen Gast in die Sendung: seine Frau Hilaria, 36. Sie plauderte aus dem Nähkästchen und verriet dem Publikum, dass Alec sich erst sechs Wochen nach dem Kennenlernen getraut habe, sie zu küssen. 

Hilaria + Alec Baldwin: Handschlag statt Kuss?

Als Gastmoderator lud der Schauspieler seine Frau in die "Ellen Show" ein. Er nahm sie dort mit einem überzogen formellen Handschlag in Empfang. Das veranlasste Hilaria dazu, eine private Anekdote mit dem Publikum zu teilen: "Wusstet ihr eigentlich, dass er mir nach unserem ersten Treffen sechs Wochen lang die Hand geschüttelt und mich nicht geküsst hat?"

"Er erzählte mir Dinge, wie 'Ich werde dich heiraten', 'Ich möchte den Rest meines Lebens mit dir verbringen', 'Wir werden viele Kinder haben', nur um mir am Ende des Abends die Hand zu schütteln", führte die 36-Jährige weiter aus. "Ich wollte nicht, dass du denkst, ich will nur Sex mit dir", verteidigte sich der "30 Rock"-Darsteller. Schließlich gab Hilaria zu, dass seine Taktik offensichtlich funktioniert habe.

Das Hollywood-Traumpaar ist seit 2012 verheiratet. Gemeinsam haben sie die vier Kinder Carmen Gabriela, sechs, Rafael Thomas, vier, Leonardo Ángel Charles, drei, und Romeo Alejandro David, eins. Das Ehepaar wünschte sich noch einen fünften Nachkömmling, doch Hilaria erlitt Ende letzten Jahres die zweite Fehlgeburt innerhalb weniger Monate. Gegenüber "Extra" sagte der "Die Waffen der Frauen"-Darsteller im November 2019, dass der Wunsch nach einem weiteren Sprössling weiterhin bestünde: "Wir werden eine weiteres (Baby) haben, nur nicht jetzt."

Verwendete Quelle: YouTube, Extra

sti Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken