High School Musical: Disney bestätigt vierten Teil!

Die "Wildcats" kehren zurück! Disney hat offiziell bestätigt, dass es einen vierten Teil von "High School Musical" geben wird.

Ashley Tisdale, Zac Efron, Monique Coleman, Vanessa Hudgens

Eine neue Generation "Wildcats" ist auf dem Weg! Es wird einen vierten Teil von "High School Musical" geben, wie Disney offiziell bekannt gegeben hat. Das Casting hat bereits begonnen. ""High School Musical" ist ein Teil der DNA des Disney Channel. Es verkörpert alles, wofür wir stehen", erklärte Gary Marsh, der Präsident des Disney Channels, den Entschluss, die Reihe fortzusetzen. Erst im Januar hatten die Stars der ersten drei Filme das 10-jährige Jubiläum der Erstausstrahlung von "High School Musical" gefeiert.

Teenie-Hysterie um Zac Efron und Co.

Der Originalcast um Zac Efron, 28, Vanessa Hudgens, 27, Ashley Tisdale, 30, Monique Coleman, 35, Corbin Bleu, 27, und Lucas Grabeel, 31, wurde durch den Franchise berühmt. Die Stars sorgten für eine große Teenie-Hysterie wo immer sie auftauchten und konnten die Disney-Filme als Sprungbrett für ihre Karriere nutzen. Zac Efron ist zum Beispiel derzeit in "Dirty Grandpa" an der Seite von Robert De Niro im Kino zu sehen. Jeffrey Hornaday wird beim vierten Teil Regie führen und die Choreografie entwerfen und somit Kenny Ortega ablösen. Wann der Film rauskommen wird, ist aber noch nicht bekannt.

Mia Julia Brückner

Bei einer Challenge beweist sie ihre Geschicklichkeit

Mia Julia
Der Ballermann-Star Mia Julia Brückner macht ihr Zuhause während der Coronakrise zur Bühne.
©Gala

Star-Reunion

Wenn Promis ihre alten Kollegen treffen

Mit dem ersten Teil von Robert Zemeckis' Erfolgstrilogie "Zurück In Die Zukunft" begann für Christopher Lloyd als "Doc Brown" und Michael J.Fox als "Marty McFly" 1985 eine lange Reise in die Herzen von Science-Fiction- und Zeitreise-Fans. In diesem Jahr feiern die Stars bereits das 35. Jubiläum des Kultfilms, und für die beiden Hauptdarsteller ist das natürlich ein hervorragender Grund, sich zu treffen.
Christopher Lloyd und Michael J. Fox sind gute Freunde geblieben, und so zocken die beiden auch gerne gemeinsam bei Poker-Nächten zugunsten der Stiftung des an Parkinson erkrankten Fox.
Sieben Staffeln und eine Fortsetzung als Mini-Serie lang begeisterten uns die "Gilmore Girls" mit ihren Familien und Freunden aus Stars Hollow. Lorelai Gilmore hat sich gerade mal wieder mit ihrer besten Freunden Sookie getroffen.
20 Jahre später freuen sich die Instagram-Follower von Melissa McCarthy über dieses schöne Selfie von Sookie (Melissa McCarthy) und Lorelai Gilmore (Lauren Graham). Und dieses Bild lässt auch die Hoffnung wieder aufkeimen, dass es vielleicht doch noch mal eine Fortsetzung der Forstsetzung der "Gilmore Girls" gibt.

62

Ein weltweiter Hit

Die "High School Musical"-Reihe gehört zu den erfolgreichsten Fernsehfilmen des Disney Channel. Die Erstausstrahlung von Teil eins am 20. Januar 2006 sahen 7,7 Millionen Menschen. "High School Musical 2" sahen bei seiner Premiere im August 2007 bereits über 17 Millionen Menschen. Der dritte Teil, "High School Musical 3: Senior Year", wurde im Oktober 2009 als Kinofilm veröffentlicht. Er spielte weltweit über 252 Millionen Dollar ein. Außerdem sprang der Soundtrack des ersten Teils auf Platz eins der Albumcharts - was zuvor noch keinem Fernsehfilm gelungen war.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche