Herzogspaar von Cambridge Glamouröser Auftritt beim Galadinner


Prinz William und seine Ehefrau Kate zeigten sich bei einem Dinner im Garten des Kensington Palastes ganz glamourös. Nach ihrer Hochzeit Ende April waren sie erstmals wieder zu einem offiziellen Anlass erschienen

Über einen Monat nach ihrer Hochzeit sind Prinz William und seine Ehefrau Kate erstmals wieder zu einem offiziellen Anlass erschienen. Am Donnerstag (9. Juni) wurden sie als Ehrengäste bei einem Galadinner im Garten des Kensington Palastes in London empfangen. Gastgeber der Veranstaltung zugunsten einer Wohltätigkeitsorganisation für Kinder war der Financier Arpad Busson.

Zu der Veranstaltung erschienen Kate und William in edler Abendrobe: Während William ein schwarzes Jackett und Fliege trug, entschied sich seine Frau für ein rosa schimmerndes Abendkleid der britischen Designerin Jenny Packham.

Wenige Stunden zuvor wurde Kate noch beim Shoppen in London gesichtet: Im pinken Kleid und mit schwarzem Blazer erledigte sie einige Besorgungen und zeigte sich bodenständig wie immer, in dem sie ihre Einkaufstüten kurzerhand selbst trug.

Am Abend legte sie dann erneut einen glanzvollen Auftritt hin. Zu den weiteren prominenten Gästen der Gala zählten unter anderen Schauspieler Kevin Spacey, Liz Hurley und der Musiker Jamie Cullum.

aze

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken