VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Ihr Lieblingsfilm überrascht

Sie ist sein größter Fan: Als Harry beim Polo Cup seiner Charity Sentebale in der Grafschaft Berkshire Gratulationen entgegennimmt, klatscht Meghan bewundernd für ihren Mann.
© Dana Press
Wer hätte das gedacht? Herzogin Meghan verehrt einen Film, den wir alle kennen. Wie sie auf ihrem mittlerweile abgeschalteten Blog namens "The Tig" verriet, war ein sehr berühmter Cheerleader-Film ihr absoluter Favorit

Noch als Meghan Markle pflegte die heutige Herzogin einen persönlichen Blog namens "The Tig". Darin gab sie preis, welcher amerikanische Streifen ihr absoluter Lieblingsfilm ist. Die Auswahl ist wirklich überraschend, denn ist es ein Film, den auch hierzulande viele Frauen kennen und (immer noch) lieben.

Herzogin Meghans Lieblingsfilm ist ...

... der Teenie-Film-Klassiker "Girls United" mit dem Originaltitel "Bring It On". Auf ihrem ehemaligen Blog schrieb sie darüber, wie sehr sie den Film liebt. Die berühmte Komödie erschien im Jahr 2000, in den Hauptrollen eine sehr junge Kirsten Dunst, Eliza Dushku und Gabrielle Union. Auch in Europa ist vielen Frauen der Name "Girls United" ein Begriff.

"Ich sagte brrr es ist kalt hier drin"

Kurz zusammengefasst handelt der Kino-Kassenschlager von einem nationalen Cheerleading-Team einer Schule („The Toros“), das entdeckt, wie ihr ehemaliger Team-Captain mit seiner neuen Tanz-Crew ihre Tanzschritte und -Abfolgen klaut. Beide Cheerleading-Teams sollen im gleichen Jahr bei den Meisterschaften gegeneinander antreten. Die wohl berühmteste Szene des Films zeigt die Performance "Ich sagte brrr, es ist kalt hier drin" – oder auf Englisch "Brr It's Cold In Here". 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Herzogin Meghan trifft auf Gabrielle Union

Besonders die Schauspielerin Gabrielle Union in ihrer Rolle als Cheerleader-Rivalin Isis, hat es der heutigen Herzogin von Sussex angetan. Damals noch als Meghan Markle, traf sie persönlich auf die Schauspielerin bei der New York Fashion Week während einer Prada-Show. Dort gab Herzogin Meghan zu, ihr Herz werde immer für Unions Film-Rolle in "Girls United" schlagen. "Sie ist liebenswürdig, lustig und erfrischend echt", lobte die Angetraute Prinz Harrys die "Girls United"-Darstellerin auf ihrem persönlichen Blog.

Dies könnte Sie auch interessieren:

akr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken