VG-Wort Pixel

Helene Fischer So profitiert Thomas Seitel von der Beziehung

Helene Fischer
© Getty Images
Helene Fischer und Thomas Seitel sind seit Dezember letzten Jahres ein Paar. Seitdem soll sich, Medienberichten zufolge, sein Marktwert verdoppelt haben

Helene Fischer, 34, schockte Ende letzten Jahres ihre Fans mit dem völlig unerwarteten Liebes-Aus mit Florian Silbereisen, 37. In ihrer emotionalen Nachricht im Netz offenbarte die "Herzbeben"-Sängerin ebenfalls, dass es bereits einen neuen Mann in ihrem Leben gebe. Gemeint ist Thomas Seitel, 33. Der studierte Sportwissenschaftler, bis 2018 Teil der Tänzer-Crew von Helene, der auch als Model arbeitet, soll laut "Bild"-Informationen seit Bekanntwerden der Beziehung zur Schlager-Queen seinen Marktwert verdoppelt haben.

Helene Fischer: Ihr Neuer startet als Model durch

2016 war Thomas Seitel als Model für die Umwelttechnik-Firma "Faun" tätig. Erst kürzlich war ein Video im Internet aufgetaucht, das den 33-Jährigen bei der Präsentation von Abfallentsorgungsfahrzeugen zeigt. Ein Jahr später wurde er das Gesicht einer Werbekampagne des Mode-Labels "Camp David". Bis 2018 tanzte er dann für Helene – und dürfte jetzt wieder ausreichend Zeit haben, um sich auf seine Model-Karriere zu konzentrieren.

Und wie es aussieht, startet Thomas aktuell richtig durch. Ende Januar lief er für den Brillen-Hersteller "Rodenstock" mit namenhaften Models wie Anna Ermakova, 18, und Luna Schweiger, 22, in München über den Laufsteg. Weitere Auftraggeber: "Axe", "Braun" und ein Dreh mit Boxer-Legende Wladimir Klitschko, 42. Seine prominente Lebensgefährtin dürfte Thomas da doch sicherlich einigen Aufwind geben.

Thomas Seitel, Luna Schweiger, Anna Ermakov
Thomas Seitel mit Luna Schweiger und Anna Ermakova in München
© Getty Images

So teuer ist Thomas Seitel

"Sein Marktwert ist auf jeden Fall gestiegen", erklärt Pierre Geisensetter, McFit-Unternehmenssprecher, gegenüber "Bild". Laut "Bild"-Informationen soll Seitel für seine letzten Jobs zwischen 1000 und 1500 Euro Gage bekommen haben. Aktuell soll er bei Kunden so gut ankommen, wie noch nie. "Thomas Seitel wird oft angefragt und sehr gerne gebucht. Er ist freundlich, professionell, macht einen tollen Job, ist bei Kunden immer gern gesehen und willkommen", so Niko, Thomas' Booker von "McFit Models" zu "Bild". 

Wie die Zeitung herausgefunden haben will, kann der 33-Jährige mittlerweile Gagen in Höhe von 20.000 Euro verlangen. Ob das am Helene-Bonus liegt? Nicht unwahrscheinlich! Casting-Direktor Rolf Scheider, 62, zu "Bild":  "Das kommt ganz auf die Firma, das Produkt und seinen Einfluss in den sozialen Medien an… Doch dadurch, dass er jetzt mit Helene Fischer zusammen ist, bekommt er natürlich viel mehr Aufmerksamkeit."

Verwendete Quellen: Bild

mba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken