Helene Fischer: So lief das mit Florian Silbereisen

In einem Interview verriet die Sängerin Helene Fischer, wie sie ihren Freund Florian Silbereisen lieben lernte - und dass es noch einen weiteren Mann in ihrem Leben gibt

Seit fast sechs Jahren sind Helene Fischer, 29, und Florian Silbereisen, 32, offiziell ein Paar. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte die Sängerin 2005 in der Show "Hochzeitsfest der Volksmusik", die von Florian moderiert wurde. Doch es war keine Liebe auf den ersten Blick, wie Helene Fischer im Interview mit dem WDR verrät: "Er war einfach ein netter junger Mann, er dachte wahrscheinlich dasselbe von mir."

Und weiter: "Wir waren drei Jahre nur Kollegen und man hat sich immer wieder in Fernsehshows gesehen." So richtig gefunkt hat es zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen erst bei einer gemeinsamen Tournee. Bis heute sei es für sie immer noch schön, "nach der After-Show-Party im Hotel gemeinsam einzuschlafen."

Robbie Williams + Ayda Field Williams

In ihrer Tochter schlummert ein verborgenes Talent

Robbie Williams und Ayda Field Williams
Robbie Williams und seine Frau Ayda Filed Williams sind seit 2010 glücklich verheiratet.
©Gala

Echo 2014

Deutscher Musikpreis in Berlin

Helene Fischer moderiert nicht nur die Show, sondern gewinnt auch den "Echo" für das "Album des Jahres".
Helene Fischer bekommt ihren ersten Preis von Shakira überreicht. Damit aber noch nicht genug: Die Schlagersängerin und Moderatorin ist auch gleichzeitig Abräumerin des Abends. Denn sie wird für das Album des Jahres und als beste Schlagersängerin ausgezeichnet.
Shakira singt "Can't Remember To Forget You".
Robbie Williams kann zwar nicht vor Ort sein, liebt Deutschland aber trotzdem und will das Land sogar heiraten, sagt er zumindest.

45

Manager Uwe Kanthak ist neben Florian Silbereisen der zweite Mann in Helene Fischers Leben.

Doch neben dem Moderator gibt noch einen weiteren Mann im Leben von Helene Fischer - und Florian Silbereisen macht das überhaupt nichts aus. Ihr Entdecker und Manager Uwe Kanthak ist für sie ebenfalls "der Mann an meiner Seite". So harmonisch beschreibt die derzeit erfolgreichste Sängerin Deutschlands die Zusammenarbeit mit dem Musikmanager: "Er unterstützt mich in meinen Ideen. Und selten sagt er: 'Ich sehe das anders'. Wir sind eigentlich immer einer Meinung. Eigentlich sind Uwe Kanthak und ich fast eine Person."

Der Manager aus Hamburg bekam vor einigen Jahren Post von Helene Fischers Mutter mit Demoaufnahmen ihrer Tochter. Sofort von der jungen Sängerin begeistert, verschaffte er ihr den ersten Plattenvertrag. Heute ist Helene Fischer in Deutschland ein Superstar: Ihre Single "Atemlos" steht seit Wochen an der Spitze der Charts, sie moderiert den "Echo" und die Bambi-Verleihung, verkündet die deutschen Punkte beim "ESC 2014" - und Anfang des Jahres wurde sie in einer Umfrage des "Playboy" zur begehrenswertesten Frau der deutschen Männer gekürt. Zwei von ihnen können sich glücklich schätzen, Helene fest an ihrer Seite zu wissen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche