Heiner Lauterbach: Süße Liebeserklärung an den Filmstar

Schauspieler Heiner Lauterbach hat von Ehefrau Viktoria eine süße Liebeserklärung bekommen. Eigentlich ging es um den Tag der Freundschaft.

Viktoria Lauterbach (45) hat sich zum gestrigen Tag der Freundschaft ein paar Gedanken gemacht und diese in der Nacht auf ihrem Instagram-Account veröffentlicht. Herausgekommen ist eine wunderbare Liebeserklärung an ihren Ehemann, den deutschen Filmstar Heiner Lauterbach (65, "Tannbach").

"Heute ist Tag der Freundschaft. Was fällt mir da als erstes ein? Mein Mann. Heiner ist mein bester Freund. Er ist natürlich noch viel mehr für mich. Aber eben auch mein bester Freund. So gesehen, müsste es viele Tage im Jahr geben, die ich mit ihm feiere. Den Tag der Liebe. Den Tag des Glücks. Den Tag der Familie. Den Tag der Freude, der Treue, der Harmonie, der Dankbarkeit und Sehnsucht... Und und und! Schön, wenn man nur einen Menschen braucht, um all die Tage zu feiern. Sehr schön...", schreibt sie in ihrem liebevollen Post.

Daniela Büchner

Ihr bester Freund Markus Simons verrät, wie es ihr geht

Jens und Daniela Büchner mit Markus Simons
Der Tod von Jens Büchner jährt sich im November zum ersten Mal. Seine Ehefrau Daniela Büchner lebt nach wie vor in Trauer um ihren geliebten Mann.
©Gala

Heiner und Viktoria Lauterbach sind seit 2001 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder, Tochter Maya (16, "Spuren der Rache") und Sohn Vito (11). Aus seiner ersten Ehe (1985-2001) mit Schauspielerin Katja Flint (58) hat Lauterbach zudem Sohn Oscar (30); das Paar hatte sich bereits 1991 getrennt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche