VG-Wort Pixel

Babygerücht um Heidi Klum Diese drei Gründe sprechen für eine Schwangerschaft

Momentan scheint es, als wären bei allen Dates von Heidi Klum und ihrem Tom Kaulitz die Fotografen zur Stelle. Auch während eines Spaziergangs entlang des Hudson Rivers in New York werden die beiden Turteltauben gesichtet.
Schwer verliebt: Heidi Klum und Tom Kaulitz
© Splashnews.com
Ist Heidi Klum schwanger oder nicht? Die Antwort auf diese Frage bleibt das Model aktuell schuldig. Gala nennt drei Gründe, die für "Ja" sprechen

Heidi Klum, 45, dürfte derzeit rundherum glücklich sein: Mit ihrer neuen großen Liebe Tom Kaulitz, 29, und ihren vier Kindern aus früheren Beziehungen lebt sie den Traum vom Familienglück in ihrer Wahlheimat Los Angeles. Geht da vielleicht noch eine Portion mehr Glück? Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass Heidi mit ihrem fünften Kind schwanger ist. Warum daran etwas dran sein könnte.

1. Sie kann sich ein Baby mit Tom Kaulitz vorstellen

Mit dem "Tokio Hotel"-Musiker hat Heidi Klum "die Liebe ihres Lebens" getroffen, verrät sie im September 2018 in der Talkshow von Ellen DeGeneres, 60. Warum Tom nach zwei Ehen und diversen Beziehungen der Richtige für sie ist, begründet das Model mit der Tatsache, dass beide Deutsche sind. "Wir haben die gleichen Wurzeln, die gleiche Erziehung, das gleiche Verständnis. Vielleicht ist er der erste Mann, der wirklich versteht, was ich sage." Dass sie die Liebe zu ihrem kinderlosen Verlobten mit einem Baby krönen will - absolut möglich! 
"Man weiß nie, was im Leben passiert, weißt du? Dinge passieren. Ich weiß nicht, was passieren wird",
sagte Heidi lachend auf die Frage nach einem weiteren Baby im August 2018 zum US-Portal "Extra TV". Tom äußert sich ebenfalls zum Kinderwunsch, wenn auch zurückhaltender als Heidi. "Heidi Klum liebt Kinder. Sie hat schon vier. Hat sie bald fünf?", wird er von Markus Lanz, 49, gefragt, als er am 7. Februar dessen Talkshow besucht.  "Das sag ich dir nicht", antwortet Tom mit einem Schmunzeln. Ein Dementi klingt anders... 

2. Heidi scheint ihren Babybauch zu kaschieren

Seit das Gerücht um eine Schwangerschaft dank Designer Wolfgang Joop, 74 hochkocht, sieht man Heidi auffällig oft mit weiten Klamotten.

In unschuldigem Weiß zeigt sich Heidi Klum bei den Grammys 2019. Im Mini-Kleid des Designers Stephane Rolland setzt die 45-Jährige ihre trainierten Beine in Szene, während ihr oben herum jede Menge Volants kleine Engelsflügel zu zaubern scheinen. Ein modisches Detail, das auch geschickt vor ihrem Bauch platziert ist ...
In unschuldigem Weiß zeigt sich Heidi Klum bei der Verleihung der Grammys am 10. Februar 2019. Hingucker des Mini-Kleides von Designer Stephane: Volants, die Heidi kleine Engelsflügel zu zaubern scheinen. Ein modisches Detail, das ihren Bauch perfekt kaschiert
© Getty Images
Sie trägt einen schwarzen, glänzenden Plisseerock und eine weiße Bluse. Obwohl Nietengürtel, Cut-Outs und durchsichtige Einsätze sicherlich von ihrer Körpermitte ablenken sollen, wirkt diese auffällig gewölbter als sonst. Ob das dem Schnitt und Material des Rocks zu verdanken ist oder die Gerüchte um eine Schwangerschaft wahr sind, wird sich zeigen. 
Heidi trägt am 14. Februar 2019 bei Dreharbeiten für "Germany's next Topmodel" mit Tom Kaulitz einen schwarzen, glänzenden Plisseerock und eine weiße Bluse. Obwohl Nietengürtel, Cut-Outs und durchsichtige Einsätze sicherlich von ihrer Körpermitte ablenken sollen, wirkt diese auffällig gewölbter als sonst. Ob das dem Schnitt und Material des Rocks zu verdanken ist oder die Gerüchte um eine Schwangerschaft wahr sind - abwarten!
© Splashnews.com
Am gleichen Tag wird sie in einem kuscheligen, weißen Teddy Coat fotografiert. Was aussieht, wie eine Coca-Cola-Werbung, ist während der Drehpausen der 14. Staffel von "Germany's next Topmodel" entstanden. Haare und Make-up sitzen, der Verlobungsring an ihrer Hand funkelt mit den auffälligen Schmetterlingsohrringen um die Wette.  
Ebenfalls am Valentinstag wird Heidi in einer Drehpause von "GNTM" in einem kuscheligen, weißen Teddy Coat fotografiert. An ihrer Hand funkelt ihr Verlobungsring von Tom Kaulitz. Auch hier ist der Bauch wieder versteckt
© Splashnews.com
Heidi Klum postet dieses Pärchenfoto mit Tom Kaulitz am 17. Februar 2019. Wieder trägt sie ihren Walle-Walle-Mantel
Heidi Klum postet dieses Pärchenfoto mit Tom Kaulitz am 17. Februar 2019. Wieder trägt sie ihren Walle-Walle-Mantel
© instagram/heidiklum

Das Entscheidende ist: Wie sieht Heidis Körpermitte unter dem Stoff aus? Die Frage beantwortet ein Paparazzo am 8. Februar, als er Heidi am Rande zu Dreharbeiten von "GNTM" bauchfrei in der Tür eines Caravans fotografiert. Die Fotos sehen Sie, wenn Sie auf den nachfolgenden Teaser klicken. Auch hier scheint es: Möglich könnte es sein, dass Heidi schwanger ist.

3. Heidi steigt als Jurorin bei "America's Got Talent" aus

Seit 2013 bewertet Heidi neben Kollegen wie Ex-"Spice Girl" Mel B, Musik-Produzent Simon Cowell, Radio-Moderator Howard Stern und Comedian Howard Mandel Talente beim amerikanischen Pendant zu "Deutschland sucht den Superstar". 2019 wird sie nicht dabei sein. US-Medien munkeln über unterschiedliche Gründe: Der Sender NBC habe frischen Wind in die Show bringen wollen, sagen die einen. Die anderen sehen Heidis neue Fashion-Show für Amazon als Grund für den Ausstieg. Könnte aber nicht auch ein privater Grund für eine Auszeit vorliegen, Baby Nummer fünf zum Beispiel? 

Wer weiß: Vielleicht haben Heidi Klum und Tom Kaulitz nach der Nachricht ihrer Verlobung an Weihnachten 2018 ja bald eine neue, schöne Nachricht zu verkünden ... 

Verwendete Quellen: Instagram, Daily Mail, Extra TV, Mega Agency, Splash News, Getty Images


Mehr zum Thema


Gala entdecken