VG-Wort Pixel

Heidi Klum Sie verteidigt ihr Leben auf Instagram: "Bevor ich sterbe..."

Der eigentliche Hingucker ist jedoch ihr Dekolleté: Das weit aufgeknöpfte Hemd und die lange Kette mit einem rauteförmigen Anhänger lenken den Blick auf ihren schwarzen Spitzen-BH, der nicht zufällig unter dem lässigen Look hervorblitzt. 
Der eigentliche Hingucker ist jedoch ihr Dekolleté: Das weit aufgeknöpfte Hemd und die lange Kette mit einem rauteförmigen Anhänger lenken den Blick auf ihren schwarzen Spitzen-BH, der nicht zufällig unter dem lässigen Look hervorblitzt. 
© Splashnews.com
Heidi Klum findet deutliche Worte gegen ihre Kritiker. Bei Fans stößt das auf geteiltes Echo

Heidi Klum, 45, ist erfolgreiche Geschäftsfrau, Mutter von vier Kindern und seit Anfang des Jahres glücklich verliebt in Tom Kaulitz, 29. Ihr Leben, das sieht man unter anderem auf dem Instagram-Account der "Germany's Next Topmodel"-Chef-Jurorin, genießt sie in vollen Zügen. Die Krux: Je mehr Heidi von sich preisgibt, desto mehr Angriffsfläche bietet sie. So finden sich immer wieder kritische Kommentare unter ihren Posts. 

Heidi Klum verteidigt sich auf Instagram

Ob ihre Beziehung zu dem 16 Jahre jüngeren "Tokio Hotel"-Musiker, freizügige Fotos oder die Erziehung ihrer Kinder - es gibt Menschen, die haben vieles auszusetzen an der 45-Jährigen. Doch wer denkt, dass sich Powerfrau Heidi von der Kritik beirren lässt, der irrt. "Bevor ich sterbe, will ich leben", postet sie am gestrigen Freitag (28. September) mit deutlichen Worten auf Instagram. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Das sagen die Fans zum Post der "GNTM"-Jurorin 

Die lebensbejahende Einstellung des Models kommt an bei seinen 5,2 Millionen Followern. Einer von ihnen schreibt: "Du machst definitiv alles richtig! Genieß dein Leben, denn man weiß nie, wann es zu Ende ist. Deshalb sollte man jeden einzelnen Tag so sehr genießen und dankbar für alles, was man hat". Ähnlich sieht es auch folgende Instagram-Userin: "Mach das, was DICH glücklich macht! Die Leute reden so oder so, also was soll's!?" Das meint auch diese Frau: "Genau richtig, Heidi. Wenn mir der Tom über den Weg gelaufen wäre, dann würde ich ihn auch nicht mehr gehen lassen. Liebt Euch so viel es geht!"

Doch wie so oft gilt auch hier: Kein Post ohne Kritik! Einige Follower sind der Meinung, Heidi habe dank ihres Vermögen und ihres Erfolges leicht reden. "Ich glaube es kommt darauf an wie deine Einstellung ist", verteidigt ein Fan Heidis Post. "Das Leben leben, im Moment sein und es genießen heißt nicht immer Geld, Geld, Geld. Ändere dein denken und schon sieht man Dinge ganz anders." 

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken