Heidi Klum: Will sie mit Vito mithalten?

Heidi Klum wirkt müde und abgekämpft, legt scheinbar auch nicht mehr allzu viel Wert auf ihr Äußeres: Der Grund: Termine, Termine, Termine. und Vito Schnabel

Heidi Klum ist ein Multitalent: Model, Mutter, Moderatorin, Geschäftsfrau. Da fragt man sich doch, wie die Blondine das alles schafft. Offenbar quillt ihr Terminkalender über und das sieht man Heidi auch an.

Ist Heidis Klums Terminkalender zu voll?

Ungeschminkt, müde, unfrisiert und abgekämpft erschien Heidi kürzlich bei einer Veranstaltung in New York. Untypisch, denn die 43-Jährige ist sonst immer top gestylt. Hat sie es vor lauter Stress nicht mehr in die Maske geschafft? Ihr Leben gleicht derzeit einem Marathon: Im Big Apple dreht sie für ihre Fernsehshow "Project Runway" und sie muss in Los Angeles für "America's Got Talent" vor der Kamera stehen. Ganz nebenbei organsiert sie auch noch die Geburtstagsparty ihres Sohnes Henry und verbringt Zeit mit Vito Schnabel.

Versucht sie mit Vito Schnabel mitzuhalten?

Auf Instagram präsentiert sich Heidi hingegen immer jung und flippig. Posiert halbnackt und mit strahlendem Lächeln oder schaukelt im weißen Top, das ihre Brustwarzen durscheinen lässt. Muss das als vierfache Mama und in ihrem Alter wirklich noch sein? Möglicherweise möchte sie einfach mit ihrem Lover Vito mithalten - immerhin ist der ganze 13 Jahre jünger als sie. Die Fans des Models vermuten eine ausgeprägte Midlife-Crisis und kommentieren Schnappschüsse auf den Social Media-Kanälen mit Sätzen wie "Sie hat scheinbar große Probleme mit dem Älter werden, sonst würde sie sich nicht so anbieten, ich würde mich schämen."

Fashion-Looks

Der Style von Heidi Klum

Das Rätselraten um eine eventuelle Schwangerschaft von Heidi Klum geht in die nächste Runde. Seit Wochen fragen sich ihre Fans, ob das Topmodel und ihr Verlobter Tom Kaulitz ein gemeinsames Kind erwarten. Aktuell befindet sich das Paar in Hongkong und auf Instagram hat Klum diesen Schnappschuss gepostet, der erneut für Aufsehen sorgt. Auf dem Bild gewährt Heidi durch das bauchfreie Top nämlich einen Blick auf ihren Bauch. Eine Babykugel ist hier nicht zu erkennen, ihre Bauchtasche und die Jacke um ihre Taille sind allerdings schon verdächtig platziert, finden Sie nicht? 
Auf dem Red Carpet der iHeartRadio Music Awards in Los Angeles zeigt sich Heidi Klum in einem All-Over-Leo-Look. Das Designerkleid von Christian Siriano flattert verführerisch im Wind, als das Model für die Fotografen posiert.
Das Oversized-Dress lässt wenig von Heidis Traumkörper erkennen – lediglich die nackten Arme und schlanken Beine des Models setzt das Kleid in Szene. Letztere steckt die 45-Jährige in sexy Overknees.
Ihren Bauch hält Heidi Klum also geschickt weiter bedeckt und lässt die Spekulationen rund um eine Schwangerschaft damit nicht abbrechen.

364

Heidi Klum

Bereits im Halloween-Fieber

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche