Heidi Klum: Sie will ihren Kindern Disziplin vermitteln

"GNTM"-Chefin und Topmodel Heidi Klum ist eine echte Kosmopolitin. Da bleibt es nicht aus, dass auch ihre vier Kinder in der Welt herumkommen. Im GALA-Interview verrät die  Model-Mama, welche deutschen Tugenden ihr trotzdem wichtig sind

Seit 25 Jahren lebt die gebürtige Bergisch Gladbacherin Heidi Klum, 44, in den USA, doch angeblich typisch deutsche Tugenden sind ihr bis heute in der Familie wichtig. “Man wird schon sehr beeinflusst von den Erfahrungen, die man in anderen Kulturen gemacht hat“, sagt die Model-Legende, Designerin und “GNTM“-Chefin im Interview mit GALA. “Dieses Gefühl nimmst du mit nach Hause, und es verändert die Sicht, die man dann auf die Welt hat.“ Wie sie selbst seien ihre Kinder “kleine Weltenbummler“. Heidi Klum: “Sie sind viel gereist, sie sollen aber letztlich ihre eigenen Erfahrungen machen. Aber ich habe darauf geachtet, ihnen zudem ein bisschen etwas Deutsches zu vermitteln. Disziplin zum Beispiel.“

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 25. Januar, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche