VG-Wort Pixel

Heidi Klum Schnäbeln mit Vito


Bei der "amfAR Cinema Against AIDS"-Gala in Cannes konnten Heidi Klum und ihr Freund Vito Schnabel die Finger nicht voneinander lassen

Das Versteckspiel ist endgültig vorbei: Bei der "amfAR Cinema Against AIDS"-Gala am Donnerstagabend (22. Mai) in Cannes zeigte Heidi Klum aller Welt ihre Zuneigung zum 13 Jahre jüngeren Vito Schnabel. Auf Fotos ist zu sehen, wie sich die beiden immer wieder küssen, unterm Tisch Händchen halten und dem anderen nicht von der Seite weichen.

Bereits am Abend vorher kamen die Turteltauben Hand in Hand zur illustren Bootsparty von Roberto Cavalli. Bei der "Puerto Azul Experience Night", einer weiteren Feier im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele, ließ sich der 27-jährige Sohn von Maler und Regisseur Julian Schnabel sogar mit der Hand an Heidis Po fotografieren.

Schon im April wurden die 40-Jährige und der Kunsthändler erstmals offiziell gemeinsam bei der Kunstmesse "Dallas Art Fair" zusammen abgelichtet.

Heidi Klum und Vito Schnabel bei der "Dallas Art Fair"
Bei der "Dallas Art Fair" entsteht das erste offizielle Foto von Heidi Klum und Vito Schnabel.
© Jenifer McNeil Baker/Dallas Contemporary

Allerdings ließen sie damals auf dem Bild noch eher die Finger voneinander. Heidi verschränkte sogar die Arme vor ihrem Körper. Geknutscht hätten die beiden laut Medienberichten nur ohne die Anwesenheit von Kameras. Das hat sich in Cannes nun geändert.

Bereits Mitte Februar wurden Heidi Klum und Vito Schnabel miteinander in Verbindung gebracht. Kurz vorher hatte sie sich nach anderthalb Jahren von ihrem Lebensgefährten und Bodyguard Martin Kirsten getrennt. Vito Schnabel soll vor seiner Beziehung mit dem Supermodel mit Liliana Matthäus liiert gewesen sein.

Zur "amfAR"-Gala war Heidi Klum allerdings nicht nur gekommen, um ihre Liebe zur Schau zu stellen, sie hatte auch eine offizielle Aufgabe. Gemeinsam mit Harvey Weinstein versteigerte sie Kunstwerke von Damien Hirst und Andy Warhol, um Spenden zu sammeln. Ein Foto von sich und dem Filmproduzenten auf der Bühne teilte Heidi Klum später bei Twitter.

iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken