Heidi Klum: Liebe auf dem Arm

Heidi Klum hat sich für Ehemann Seal zwar nicht unters Messer gelegt, aber immerhin unter die Tätowiernadel

Heidi Klum hat sich mal wieder etwas Besonderes ausgedacht, um die Welt an ihrer Liebe zu Seal teilhaben zu lassen: ein großflächiges Tattoo an ihrem rechten Unterarm. In verschnörkelter Fantasieschrift ist dort der Namen ihres Gattens zu lesen, außerdem drei Sternchen, in denen die Anfangsbuchstaben ihrer Kinder stehen.

Star-Tattoos

Tiefgehende Leidenschaft

Nur wer ganz genau hinschaut, erkennt es: Cara Delevingne trägt unterhalb ihrer linken Brust ein "A" unter der Haut, das - so vermuten viele - für ihre Freundin Ashley Benson stehen soll. Diese hat ein ähnliches Tattoo. An der gleichen Stelle ließ sich die Schauspielerin ein "CD" stechen.
Auch bei Hailey Bieber muss man Adleraugen haben, um ihr süßes Liebestattoo auf ihrem Schlüsselbein zu erkennen. Das Herz ist sehr zart gestochen und zählt zu einer ihrer liebsten Verzierungen.
Bei seinem Auftritt in einem Thüringer Einkaufszentrum, kann man gut das Tattoo von Sänger Eloy de Jong erkennen. Die Tätowierung am Arm des "Caught in the Act"-Stars ist mit Schriftzug und einem Flügel seinem verstorbenen Sohn Milon und mit einem Kussmund seiner Tochter Indy gewidmet. 
Auf Instagram zeigt Vanessa Stanat Mitte Juni 2019 ihr neues Tattoo. "You are enough" hat sich die GNTM-Vierte auf die Innenseite ihres Oberarm stechen lassen. Ein Satz, den Vanessa sich selber zu Herzen nimmt und nach außen tragen möchte.

299

Und während alle Welt noch denkt, dass es sich um eine abwaschbare, also temporäre Verschönerung von Heidis teurem Model-Körpers handelt, schüttelt das Model schon den Kopf. In einem RTL-Interview erzählte sie, das Tattoo sei echt - sie sei schließlich mittlerweile 35 Jahre alt und könne sich so etwas erlauben.

Ihren 18-jährigen Modelnachfolgerinnen rät sie allerdings von solch auffälliger und permanenter Zier ab.

cqu

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche