VG-Wort Pixel

Heidi Klum Füße sorgen erneut für Furore

Heidi Klums Füße
Heidi Klums Füße
© instagram.com/heidiklum/
Heidi Klum kann es nicht lassen. Erneut postete sie ein Video von ihren Füßen. Ob die den Usern dieses Mal besser gefallen?

Ja, hat sie denn nicht daraus gelernt? Bereits beim letzten Mal, als Heidi Klum ein Foto von ihren Füßen postete, bekam das Model nicht nur positive Kommentare zu hören. Während Vito Schnabel Heidis Füße als "Engels-Pfötchen" bezeichnete, bemerkten die User einen kleinen Makel an Heidis linkem großen Zeh: Ein schwarzes Haar. Doch die 43-Jährige steht zu jedem ihrer Körperteile und lässt sich von ein paar Kommentaren noch lange nicht davon abhalten, weiterhin ihre Füße in die Kamera zu halten.

Heidi Klum am Strand

Jetzt gibt es nicht nur ein Foto, sondern sogar ein kurzes Video, in dem Heidi ordentlich mit den Zehen wackelt. Die Bergisch Gladbacherin verbrachte den 4. Juli wie viele ihrer prominenten Kolleginnen am Strand und ließ sich die Sonne auf die nackten Beine scheinen. Eingehüllt in einem Tuch mit der US-Flagge liegt die Vierfach-Mutter faul im Sand und streckt alle Viere von sich.

Heidi Klum am Strand
Heidi Klum am Strand
© instagram.com/heidiklum/

Ekelhafte Füße?

Das Füße-Video überschrieb Heidi mit "Happy Feet", doch nicht jeder wird bei dem Anblick happy sein. "Wie sehen denn deine Füße aus, Heidi?", fragt ein User, der das Video noch dazu in Großbuchstaben mit "Ekelhaft" kommentierte. Doch so richtig lässt sich diese Kritik nicht nachvollziehen. Heidi trägt dunklen Nagellack auf den Zehen und auch sonst sehen ihre Füße sehr gepflegt aus. Ein schwarzes Haar lässt sich dieses Mal nicht erkennen, doch sind die Füße auch zu weit weg, um das richtig zu beurteilen.

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken