Heidi Klum Erstes Weihnachten nach Trennung


Heidi Klum hat verraten, wie das erste Weihnachtsfest nach der Trennung von Familien-Papa Seal aussehen wird

Weihnachten ist das Fest der Familie. In diesem Jahr wird für Heidi Klum und ihre Familie allerdings vieles anders sein als in den vergangenen Jahren: Es ist das erste Weihnachtsfest nach der Trennung von Heidi und Seal. Das hält die Vierfach-Mama allerdings nicht davon ab, eine weihnachtliche Riesensause für ihre Kinder zu planen.

"Wir werden einen großen Weihnachtsbaum kaufen und wahrscheinlich ins Disneyland gehen. Wir gehen einfach überall hin", erzählte das Model am vergangenen Wochenende im Rahmen einer Gala in Los Angeles. "Wir werden hier [in Los Angeles] bleiben."

Ob Familien-Papa Seal dabei sein wird, verriet Heidi nicht. Allerdings feierte die Familie den dritten Geburtstag von Töchterchen Lou am 10. Oktober auch schon ohne den Sänger. Neben den vier Kindern war statt dessen Martin Kirsten, Heidis früherer Bodyguard und jetziger Freund, mit dabei.

Die Blondine verbringt so viel Zeit mit ihren Sprösslingen wie möglich, denn sie liebt ihre große Kinderschar. "Meine Kinder bedeuten mir alles", sagte sie. "Ich wollte immer eine große Familie haben. Und ich habe das Glück, vier [Kinder] zu haben." Ein Glück, das sicherlich für ein aufregend schönes Weihnachtsfest sorgen wird - ob mit oder ohne Seal.

rbr

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken