Heidi Klum: Fans in Sorge wegen sexy Instagram-Fotos

Erotische Fotos auf Instagram sind wir von Heidi Klum gewöhnt. Doch das jüngste Foto dieser Art stößt bei ihren Fans auf Verwunderung und gibt sogar Anlass zur Sorge 

Heidi Klm
Letztes Video wiederholen
Die 44-Jährige zeigt sich so sexy und so nackt, wie nie zuvor. Geschah die Veröffentlichung der Fotos ohne ihr Einverständnis oder ist das pure Absicht?

Was ist nur mit Heidi Klum, 44, los? Am frühen Freitagmorgen (20. April) postete sie gleich zehn neue Selfies innerhalb einer Stunde auf Instagram. Das letzte ist so sexy, dass die Fans aus dem Häuschen sind - allerdings anders, als erwartet.

Heidi Klum: Dieses Foto sorgt für Aufregung

Bekleidet mit schwarzem Stringtanga, schwarzem BH und High Heels kniet Heidi vor einer Treppe. Rücken und Hintern (mit einem Stern-Icon "zensiert") sind der Kamera zugewendet. Lasziv schaut das Model über seine Schulter. Ein zweites Selfie zeigt, wie Heidi vor den Stufen liegt. Sie schaut direkt in die Kamera, im Hintergrund sieht man ihren Po.
Was die Bilder so besonders macht: Sie wirken ungewohnt intim, ungestellt und haben durch den Filter eine Bildsprache, die man so von dem Model nicht gewohnt ist. Und: Heidi hat keinen der Posts mit einem Text, Emoticon oder Hashtag versehen. 

Das sagen die Fans

Fast 1000 Mal ist das Hintern-Foto in den ersten fünf Stunden nach seiner Veröffentlichung kommentiert worden. Die Mehrheit der User ist verwundert. Ihnen geht das Foto zu weit. Die Theorien, warum sich Heidi so aufreizend präsentiert, reichen von einem Hackerangriff über den Wunsch nach Aufmerksamkeit bis zu einem Versehen. 

  • "Entweder, sie wurde gehackt oder wollte sie Tom Kaulitz schicken, nicht der ganzen Welt"
  • "Ich glaub auch sie kommt mit dem Alter nicht klar. Sie hätte es doch nicht nötig solche Bilder zu veröffentlichen. Schade!"
  • "Das ist nicht die Heidi Klum die ich kenne! Für mich war sie immer ein Vorbild. Schade, ab jetzt hat sich das dann erledigt"
  • "Sieht aus wie ein Porno Cover"
  • "Ist Heidi betrunken!?"
  • "Peinlich!
  • "Nach den letzten Bildern zu urteilen, glaube ich auch das etwas mit Ihrem Account ist? Sie bearbeitet nie die Fotos so. Und ist gleich eine ganze Reihe davon ?"
  • "Sie ist mir einfach zu blöd. Tanzt und eiert nur rum als wenn sie 20 ist. Und sie ist es einfach nicht mehr!"
  • "Das Internet vergisst nix und die Kinder fragen dann, Mama was war denn da los?"
  • "Man postet gerade deshalb, weil man Aufmerksamkeit bekommen will. Daher ist es gewollt, das Leute alles mögliche über dieses Foto schreiben"

Bisher hat sich Heidi noch nicht zu den Fotos geäußert und sie auch nicht offline gestellt (Stand: 22. April, 10:25 Uhr) . 

Heidi Klum + Tom Kaulitz

Ist das ihr offizielles Liebes-Outing?

Heidi Klum
Bei ihrer Rückkehr aus dem ersten Liebesurlaub zeigen sich Heidi Klum und Tom Kaulitz vertraut miteinander in der Öffentlichkeit
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche