VG-Wort Pixel

Heidi Klum Das plant sie statt einer großen Halloween-Party

Heidi Klum möchte an Halloween wieder für viel Grusel sorgen.
Mehr
Heidi Klum feiert in diesem Jahr zwar nicht ihre berühmte Halloween-Party, doch sie gibt einen Einblick in ein anderes Horror-Projekt, mit dem sie den Anlass dieses Jahr feiern möchte.

Heidi Klum, 48, zeigt nicht viel auf Instagram, aber ihr zerrissenes Kleid und ein Sarg verraten, dass sie wieder etwas Gruseliges plant. Sie sagt ihre berühmte Halloween-Party zwar auch 2021 aus Sicherheitsgründen wieder ab, doch etwas Spaß lässt sie sich nicht nehmen. 

Heidi Klum: "Die Dinge werden gruselig hier“

"Ich möchte nicht, dass jemand verletzt wird“, sagt Heidi als Begründung für ihre Party-Absage. Scheinbar dreht sie aber als "Trostpflaster" einen Horrorfilm. Schon im vergangenen Jahr spannte sie die ganze Familie ein und produzierte einen schaurigen Clip. Jetzt gibt das Topmodel erste Eindrücke und zeigt sich hinter den Kulissen an dem gespenstischen Set.

Verwendete Quelle: instagram.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken