Heidi Klum: Böser GNTM-Zoff mit Frédéric von Anhalt

Noch bevor die neue Staffel "Germany's next Topodel" im Fernsehen ausgestrahlt wird, gibt es Ärger: Heidi Klum liegt im Clinch mit Frédéric von Anhalt. Der Grund: Zsa Zsa Gabors Kleider

Heidi Klum + Frédéric von Anhalt

Es sollte eine ganz besondere Aufgabe für die neuen "Germany's next Topmodel"- Kandidatinnen werden. Im Haus der verstorbenen Hollywood-Legende Zsa Zsa Gabor sollten sie in deren Kleidern posieren. Heidi Klum kam aber nicht wie verabredet mit ihren Nachwuchs-Models zum Dreh.

Frédéric von Anhalt ist sauer auf Heidi Klum

Heidis "Meeeeeeeeeedchen" sollten am Pool der Villa in Bel Air fotografiert werden. Doch dazu kam es nicht. Zwar waren die geheimen Dreharbeiten für sieben Uhr morgens angesetzt, wie Frédéric von Anhalt der "Bild" verriet, gekommen sei aber niemand. "Als ich dann um neun Uhr telefonisch nachhakte, wurde mir abgesagt. Weil es am Vortag so geregnet hätte", erzählte der Prinz. 

Das wurde aus den GNTM-Zicken

Germany's Next Topmodel

Das wurde aus den "GNTM"-Zicken

Germany's Next Topmodel: Das wurde aus den "GNTM"-Zicken
©Gala


Schwere Vorwürfe gegen Heidi

Der 73-Jährige ist sauer: "So kann sich Heidi doch nicht verhalten!" Topmodel-Sender ProSieben ist sich jedoch keiner Schuld bewusst und äußerte sich gegenüber der Zeitung folgendermaßen: "Aufgrund einer Orkanwarnung mussten die Dreharbeiten neu geplant werden. Herr von Anhalt war für uns nicht zu erreichen, der Dreh wurde abgesagt."

Fashion-Looks

Der Style von Heidi Klum

Sex-Appeal gehört zu Heidi wie ihre blonde Mähne. Kein Wunder, dass sie vor Latex nicht zurückschreckt. Das Material - hauptsächlich im Fetisch-Bereich verwendet - steht Heidi ausgezeichnet gut und betont ihre schlanke Taille, die sie zusätzlich mit einem schwarzen Gürtel betont. Um ihrem Auftritt noch mehr Drama zu verleihen, lässt Heidi die Brille runter.
Ein lohnender Anblick! Mit falschen Wimpern, grünem Lidschatten und Cat-Eye-Lidstrich präsentiert sie ihren spektakulären Augenaufschlag für die Dreharbeiten zu "America’s Got Talent“.
Heidi Klums Biker-Look ist gar nicht derb, sondern supersexy! Womit man in der rustikalen Biker-Welt womöglich anecken würde, ist in der schillernden Welt von Los Angeles völlig in Ordnung. Zu einer blauen Skinny-Jeans trägt sie ein mit schwarzen Lettern bedrucktes weißes T-Shirt – der Hingucker ist jedoch ihre lederne und mit Nieten bestückte Bikerjacke, die das Model lässig über linke Schulter wirft. Und noch etwas sorgt für diesen Wow-Auftritt ...
Ihre Killer-Heels! Heidi trägt Stilettos, mit einem superschmalen Pfennigabsatz, als sie durch Los Angeles stolziert. Auch sie sind mit goldenen Ketten an den Riemchen verziert und reihen sich so perfekt in den Rockerlady-Look ein.

421


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche