VG-Wort Pixel

Heidi Klum + Vito Schnabel So verrückt sind sie nacheinander

Zweieinhalb Jahre sind Heidi Klum und Vito Schnabel schon ein Paar - und verknallt wie am ersten Tag: Bei einem Tennisspiel küssen sich beiden jetzt leidenschaftlich auf der Tribüne

Stürmisch fasst Vito Schnabel, 29, seiner Freundin Heidi Klum, 43, an den Hals, zieht sie zu sich, küsst sie leidenschaftlich: So wild knutscht der Kunsthändler mit dem Modelbeim Wimbledon-Halbfinale zwischen Roger Federer, 34, und Milos Raonic, 25, in der VIP-Box!

Von so viel Leidenschaft ist selbst das Model kurz überrascht und schaut ganz erschrocken. Kurz danach gibt's aber als Dank einen dicken Schmatzer für Vito. Durch andere Zuschauer oder Fotografen lassen die beiden sich dabei nicht stören, haben nur Augen für sich.

image

Das ist das Liebesgeheimnis von Heidi Klum und Vito Schnabel

Öder Beziehungsalltag, abgekühlte Gefühle nach zweieinhalb Jahren Beziehung - davon gibt es keine Spur bei dem Paar, dass wie zwei frisch verknallte Teenager wirkt. Doch wie schaffen es die beiden, nach so langer Zeit noch so verrückt aufeinander zu sein?

In einem Question-and-Answer-Interview mit dem britischen "Guardian" hat Heidi Klum verraten, wie ihr Liebesleben aussieht: Und zwar ziemlich versext! Auf die Frage, wie oft sie denn Sex habe, antwortete das Model kokett: "Am Tag oder in der Stunde?" Ebenso vielsagend ihre Reaktion, als die Zeitung wissen will, wer sie nachts wachhält. Das sind nicht etwa Heidis Kinder Leni, 12, Henry, 10, Johan, 9, und oder Lou,6. Sondern "Mein Freund", sagt Heidi.

Kein Wunder, dass sie verrückt nach dem 14 Jahren jüngeren Vito Freund ist. Der sieht nicht nur gut aus, sondern steht als erfolgreicher Kunsthändler mit einer eigenen Galerie in Stankt Moritz auf eigenen Beinen.

Und auch Vito hat allen Grund, vernarrt in seine Heidi zu sein: Das Model gehört zu den schönsten Frauen der Welt, ist mit TV-Shows wie "Germany's Next Top Model" und "America's Got Talent" eine äußert erfolgreiche Geschäftsfrau. Und, nicht zu vergessen: eine liebende Mutter.

Wie glücklich er mit Heidi ist, teilt der Kunstexperte jetzt mit der ganzen Welt auf seinem Instagram-Account : Zum allerersten Mal postetet Vito ein Foto von Heidi. Darauf zu sehen: Das Top-Model ungeschminkt und in bester Laune mit dem Schweizer Künstler Urs Fischer, 43, bei einem Restaurantbesuch in New York. In der Bildunterschrift nennt Vito Heidi liebevoll "Gretel", nach der Märchenfigur der deutschen Gebrüder Grimm.

Übrigens: Nach dem Spiel in Wimbledon waren die angestauten Hormone offenbar abgebaut, wie ein Schnappschuss von Heidi und Vito mit dem Match-Gewinner Milos Raonic zeigt.

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken