Heidi Klum: "Und dann war es plötzlich ganz seltsam zwischen uns"

Model-Mama Heidi Klum spricht in einem Interview über einen ganz besonderen Mann - doch glücklicherweise nicht über ihren Partner Tom Kaulitz

"Und dann war es plötzlich ganz seltsam zwischen uns." Nanu, über wen lässt Heidi Klum, 45, denn da so traurige Worte verlauten? Die Model-Mama erzählte im Interview mit der amerikanischen "Elle", wie sich ihr Verhältnis zum heutigen US-Präsidenten Donald Trump, 72, veränderte. 

Heidi Klum: Streit mit Donald Trump

Blicken wir zurück: Im Jahr 2015 beleidigte Donald Trump Heidi Klum und behauptete im Gespräch mit der "New York Times", sie sei keine "10" mehr. Damit wollte er ausdrücken, dass der Zahn der Zeit auch an der GNTM-Jurorin nagt. Ist Heidi in seinen Augen etwa nicht mehr attraktiv genug? 

Ann-Kathrin Götze

Sie zeigt Rome so deutlich wie noch nie

Ann-Kathrin Götze und Sohn Rome
Ann-Kathrin Götze macht kein Geheimnis mehr um das Aussehen ihres Sohnes.
©Gala

So cool konterte Heidi Klum

Doch mit Heidi Klums Retourkutsche hat er wohl nicht gerechnet. Die TV-Moderatorin konterte mit einem lustigen Video, das sie auf ihrer Twitter-Seite teilte. Darin posiert das Model mit einer "10" auf dem T-Shirt vor der Kamera eines Fotografen. Dann nähert sich ein Mann mit einer Donald-Trump-Maske und reißt der "GNTM"-Moderatorin die Nummer zehn herunter. Zum Vorschein kommt eine 9,99. Klum guckt im ersten Moment übertrieben erschrocken, zuckt dann mit den Achseln und posiert weiter strahlend wie zuvor. Ihre Message dazu: "Heidi übertrumpft Trump" und "Schönheit liegt im Auge des Betrachters".

Heidi Klum

Triumph über Trump

Heidi Klum

Heidi Klum: Das sagt sie heute zum Trump-Streit

Von der amerikanischen "Elle" auf den Vorfall angesprochen, sagte sie: "Ich kannte ihn. Ich war bei seiner Hochzeit mit Melania in Mar-a-Lago. Er war eigentlich immer sehr nett zu mir. Und dann war es plötzlich ganz seltsam zwischen uns. Ich habe gar nicht verstanden, wie ich in all das hineingeraten war. Ich dachte nicht mal, dass er mich im Kopf hat." Über ihre Twitter-Aktion meinte sie: "Ich wollte einfach zurückschießen. Und weil ich mich selbst nicht zu ernst nehme, wollte ich eine alberne Reaktion." Das ist Heidi Klum bestens gelungen! 

Von Kurven bis Size Zero

Heidi Klums großer Body-Wandel

September 2014:
September 2014:
Februar 2015:
Februar 2015:

22

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche