VG-Wort Pixel

Heidi Klum & Tom Kaulitz Ihr Debüt auf dem Roten Teppich

Tom Kaulitz, Heidi Klum
Bei der amfAR-Gala in Cannes stellen Topmodel Heidi Klum und "Tokio Hotel"-Gitarrist Tom Kaulitz turtelnd unter Beweis, dass Liebe keine Frage des Alters ist.
Mehr
Heidi Klum ist immer für eine Überraschung gut! Auf der amfAR Gala absolvierten das Topmodel und ihre neue Liebe Tom Kaulitz den ersten gemeinsamen Auftritt auf dem Roten Teppich

Während "Germany`s next Topmodel" noch übern den Bildschirm flackert, genießt Heidi Klum, 44, die Sonne in Südfrankreich. Dabei ist sie nicht alleine, denn Tom Kaulitz, 28, scheint gar nicht mehr von ihrer Seite zu weichen - auch nicht vor den Fotografen. Die zwei Turteltauben erschienen gemeinsam auf dem Roten Teppich.

"Ist das etwa ein Hochzeitskleid?!"

So offiziell zeigten sie sich noch nie: Heidi Klum strahlt bis über beide Ohren und scheint auf Wolke sieben zu schweben. Auf Instagram teilte sie einen Schnappschuss und für ihren Gemütszustand braucht sie wohl gar keine großen Worte. Ein dickes, rotes Herz beschreibt ihr Liebesglück. Zur amfAR Gala trägt sie ein bodenlanges Kleid im unschuldigen Weißton. User fragen berechtigt: "Ist das etwa ein Hochzeitskleid?!" Eine Blitzhochzeit könnte man Heidi wohl auch noch zutrauen. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Tom Kaulitz ist Heidis "Plus Eins"

Heidi Klum ist nicht nur ein gern gesehener Gast auf der regelmäßig stattfindenden amfAR Gala, sie steht auch für den heutigen Abend, den 17. Mai, als Ehrengast auf der Liste. Wie bei allen anderen Ehrengästen wird auch Heidis Name auf der Liste allein aufgeführt. Ihr "Plus Eins" war wohl für alle eine Überraschung.  

reb Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken