VG-Wort Pixel

Heidi Klum Im Krankenhaus!

Heidi Klum
© instagram.com/heidiklum
Heidi Klum im Krankenhaus - und das nur wenige Tage vor dem großen GNTM-Finale in Oberhausen. Wir sagen Ihnen, wie es dazu kam

Heidi Klum hat sich kurz vorm GNTM-Finale am kommenden 25. Mai 2017 verletzt und musste ins Krankenhaus. Nach eigenen Angaben hat sie sich einen schmerzhaften Muskelfaserriss zugezogen - entsprechende Bilder tauchten jetzt auf ihrem Instagram-Account auf.

Heidi Klum im Krankenhaus

Kurz vor dem Unfall lief sie in Cannes noch für ihre Modelfreundin Naomi Campbell auf deren "Fashion for Relief"-Show über den Catwalk, danach muss es dann passiert sein. Jetzt hoffen die Fans natürlich, dass das geplante Finale am Donnerstag trotzdem über die Bühne gehen kann.

Platzt das GNTM-Finale?

Aktuell gibt es keinerlei Anzeichen dafür, dass Heidi Klum das GNTM-Finale wegen des Muskelfaserisses absagen müsste. Die 43-Jährige hat in der Vergangenheit bereits wiederholt ihr Kämpferherz gezeigt.

Heidi Klum
© instagram.com/heidiklum
Heidi Klum
© instagram.com/heidiklum
Heidi Klum
© instagram.com/heidiklum

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

Bastian Yotta + Lisa Gelbrich
tbu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken