Heidi Klum: "Groß, golden und glitzernd"

Supermodel Heidi Klum bescherte ihren Fans in einem Backstage-Video eine Vorschau auf ihr diesjähriges extravagantes Halloween-Kostüm.

Das Halloween-Kostüm von Heidi Klum (39) ist "groß, golden und glitzernd".

Die Model-Mama ('Project Runway') ist bekannt für ihre aufwendigen Outfits, die sie jedes Jahr aufs Neue für den gruseligen Feiertag kreiert. Den Design-Hergang ihrer diesjährigen Verkleidung hat die Schönheit in einem Backstage-Video festgehalten.

Enrique Iglesias

Er bringt seine Kinder immer zum Lachen

Enrique Iglesias
Enrique Iglesias gibt nicht nur auf der Bühne sein Bestes, sehen Sie im Video, wie er auch als Papa vollen Körpereinsatz gibt.
©Gala

Die vierfache Mutter wurde bei allen Schritten von einem Kamerateam begleitet, angefangen beim ersten Brainstorming mit dem Kostümdesigner Martin Izquierdo bis hin zur letzten Anprobe. Dabei konnte Klum ihre Aufregung kaum im Zaum halten.

"Ich liebe Kostüme. Dies ist mein erstes Treffen mit Martin und dieses Jahr wäre ich gerne Kleopatra. Ich will groß, golden und glitzernd sein. Ich will eine Menge. Und wenn ihr denkt 'eine Menge', will ich viel mehr", erzählte die Blondine im Clip dem Team. "Ich will eine Maske gemacht haben, in die ich all diese 'Swarovski'-Kristalle schon eingelegt haben kann und ich will winzig, winzig kleine Steine, die die Augenbrauen darstellen, den Eyeliner …"

Während die Kamera der aus Bergisch Gladbach stammenden Karnevalsnärrin durch die Wochen folgt, die zur großen Enthüllung führen, wird deutlich, wie viel Aufwand in jedem ihrer Kostüme steckt. In der Vergangenheit hatte sich die Schöne schon als ein unheimliches Kätzchen, eine indische Göttin und sogar als biblische Schlange samt Apfel verkleidet, zu der ihr getrennt lebender Gatte Seal (49, 'Kiss From A Rose') damals die Eva gab.

Doch das extravagante Kleid und die Kopfbedeckung in diesem Jahr könnte die bislang größte Herausforderung werden. "Ein volles Kostüm wie dieses wiegt über 60 Kilo", nahm der Kostümmacher Klum die Hoffnung auf ein Kleid, das einzig aus metallischen Pailletten gefertigt ist.

Nichtsdestotrotz war die berühmte Deutsche zweifelsfrei glücklich mit dem Endresultat und veröffentlichte das Filmmaterial über die finale Anprobe sowie ein Foto, um Fans auf ihren "Lieblingsfeiertag" einzustimmen. "Das nächste Mal, dass wir uns sehen, wird an Halloween sein. Ich liebe Halloween", strahlte Heidi Klum in die Kamera.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche