Heidi + Seal Alle Jahre wieder


Zum sechsten Mal "Ja": Heidi Klum und Seal haben wie jedes Jahr ihr Eheversprechen erneuert - im Rahmen einer bunten Mottoparty

Es gibt Stars, die können gar nicht oft genug "Ja" zueinander sagen. Mariah Carey und Nick Cannon, Jennifer Lopez und Marc Anthony - sie alle lieben es, ihr Eheversprechen jährlich zu erneuern. Auch Heidi Klum und Ehemann Seal sprechen einander jedes Jahr erneut ganz offiziell ihre Liebesschwüre aus. Das Paar, das sich am 10. Mai 2005 in Mexiko erstmals das Ja-Wort gab, lud auch in diesem Jahr zahlreiche Freunde zu einer großen Hochzeitssause ein. Und da das Model und der Sänger bekannterweise große Verkleidungsfans sind, mussten die Gäste sich mal wieder in aufwändige Kostüme werfen. Venezianische Masken und Hüte sowie wallende Kleider mit Rüsche und Spitze standen diesmal auf der Tagesordnung. In einem kleinen Pavillon aus grünen und lilafarbenen Stoff erneuerte das Paar - nur in Anwesenheit seiner vier Kinder - sein Ehegelübde, bevor dann mit allen Gästen weitergefeiert wurde.

Für das große Fest hatte Donald Trump den beiden seinen pompösen "Mar-a-Lago Club" in Palm Beach zur Verfügung gestellt, auch wenn der Milliardär aus Termingründen selbst nicht an den Feierlichkeiten teilnehmen konnte.

Auch in den vergangenen Jahren stand der Hochzeitstag von Heidi und Seal jeweils unter einem bestimmten Motto. Im letzten Jahr mussten sich alle Gäste als Brautpaare verkleiden. 2009 rief das Promi-Paar zu einer Proll-Hochzeit auf, zu der Heidi mit kleinen Rastazöpfen und einem hautengen, bauchfreien Spitzenkleid erschien.

rbr

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken