VG-Wort Pixel

Hayden Panettiere Was willst du uns damit nur sagen, Hayden?

Hayden Panettiere
© Reuters
Nur selten lässt uns Hayden Panettiere an ihren persönlichen Gedanken teilhaben - das neueste Posting der Schauspielerin wirft daher auch ein paar Fragen auf

Hayden Panettiere, 26, hat mal wieder ein Lebenszeichen von sich gegeben - doch was will sie uns DAMIT nur mitteilen?

Die beliebte Schauspielerin ("Nashville") und Partnerin von Box-Superstar Wladimir Klitschko, 40, landete in den Schlagzeilen, da sie sich nach der Geburt ihrer Tochter Kaya, die am 9. Dezember 2014 das Licht der Welt erblickte, im Oktober 2015 wegen postnataler Depressionen freiwillig in Behandlung begab. Dank ihres offenen Umgangs mit ihrer Wochenbettdepression erhielt sie von der Öffentlichkeit viel Zuspruch.

Hayden Panettieres Twitter-Weisheiten

Unregelmäßig meldet sich die TV-Schönheit über ihren offiziellen Twitter-Account zu Wort und schickt ihren Fans manchmal süße Privat-Schnappschüsse mit Kaya und Wladimir - oder aber Hayden postet ihren Anhängern Perlen der Weisheit. So könnte man auch das neueste Posting der Darstellerin verstehen: "Wir alle haben zwei Schicksale. Das eine ist das Ergebnis des Chaos', in das man hineingeboren wurde. das andere ist das Ergebnis der Entscheidung, dass das nicht gut genug ist." Dazu schrieb die Schauspielerin in der Bildunterschrift, dass es sich dabei um ein Schild vor ihrem "Meditations Studio" handelt und sie der Botschaft nur beipflichten könne.

Hayden Panettiere

Was will uns Hayden Panettiere damit sagen?

Möchte uns die schöne Fernseh-Aktrice damit etwa sagen, dass sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und neu definieren möchte? Fest steht: Hayden Panettiere nimmt ihre Gesundheit und ihren inneren Frieden sehr ernst und dabei hilft ihr anscheinend auch, regelmäßig zu meditieren.

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken