Hayden Panettiere So rettet sie sich aus der Depression

Schauspielerin Hayden Panettiere kämpft sich aus der Depression und zeigt sich mutiger denn je

Hayden Panettiere, 26, kämpft sich wieder mitten ins Leben.

Hayden Panettiere: Zurück ins Leben?

Die schöne Serien-Schauspielerin ("Nashville") sorgte für einige Aufregung, als sie sich im Mai dieses Jahres zum zweiten Mal in einer Klinik wegen ihrer postnatale Depression behandeln ließ. "Die Postpartum-Depressionen, die ich hatte, haben alle meine Lebensbereiche beeinflusst", twitterte die TV-Schönheit zu der Zeit und fügte hinzu, sich dem Problem wieder anzunehmen: "Bevor ich mich mit ungesunden Bewältigungsmechanismen festfahre, habe ich mich dazu entschlossen, eine Auszeit zu nehmen und holistisch über mein Leben und meine Gesundheit zu reflektieren. Wünscht mir Glück!"

Hayden Panettiere: So geht es ihr

Nun meldet sich die Partnerin von Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko, 40, wieder öffentlich - und überrascht damit den ein oder anderen Kritiker sicherlich.

Bravo, Hayden!

lsc / fed Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken