Hayden Panettiere: So ist ihr Verhältnis mit Ex-Freund Wladimir Klitschko

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko sind Eltern einer Tochter. Trotz angeblicher Trennung scheint bei der Erziehung alles zu klappen

Hayden Panettiere spricht über ihr Leben nach der Trennung von Wladimir Klitschko

Hayden Panettiere, 29, "Nashville", hat nach der Trennung von Wladimir Klitschko, 42, mit Brian Hickerson einen neuen Mann an ihrer Seite. Ein Liebescomeback mit dem Boxer ist somit derzeit nicht in Sicht. Wie das Verhältnis zu ihrem Ex-Verlobten ist, erklärt Hayden nun bei einem Event.

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko sind "Freunde"

Am Rande eines Screeninggs der Dokumentation "Sharkwater Extinction" am Donnerstag (31. Januar) sprach die 29-Jährige mit dem Portal "Us Weekly" darüber, wie sie und der ehemalige Box-Profi Wladimir Klitschko die Erziehung ihrer gemeinsamen Tochter Kaya, 4, meistern. "Wir gehen immer noch sehr respektvoll miteinander um und wir sind immer noch befreundet", so Panettiere über ihre Beziehung zu Klitschko.

Dass sie trotz Trennung von dem Boxer noch immer miteinander auskommen müssten, sei "keine Situation, in der man sich allzu oft befindet, also ist alles ganz neu. Aber ich denke, wir machen einen wirklich guten Job". Sie würden zusammen versuchen, ihr Kind nicht nur nach dem Lehrbuch, sondern auch mit gesundem Menschenverstand zu erziehen. Als Eltern würden sie auf die "Trial-and-Error"-Methode setzen. "Wir alle werden Fehler machen." 

Hayden Panettiere + Wladimir Klitschko

Mini und Maxi ziehen um die Welt

13. September 2017  Händchen haltend schlendern Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere durch Münchens Innenstadt. Immer wieder blickt die Schauspielerin dabei zu ihrem Partner auf. Er lächelt währenddessen glücklich in die Luft. Sieht so etwa ein Pärchen aus, das gerade in einer Trennungskrise steckt, so wie es in der Gerüchteküche momentan behauptet wird? Nein, ganz und gar nicht!
22. August 2017  Ihren 28. Geburtstag feiert Hayden Panettiere laut Twitter im Kreise ihrer "auserwählten Familie". Während sich Töchterchen Kaya auch wirklich in ihren Armen befindet, ist von ihrem Partner, Wladimir Klitschko, jedoch nichts zu sehen. Das wirft bei vielen Fragen auf. Auch einige Tage später brodelt die Trennungs-Gerüchteküche noch.
3. August 2017  Wladimir Klitschko zieht sich aus dem Ring zurück. Sein Statement: "Ich habe als Amateur und Profi alles erreicht und kann jetzt gesund und zufrieden die spannende Karriere nach der Karriere angehen." Wie diese aussehen wird, verrät Dr. Steelhammer allerdings noch nicht. Wir hoffen aber sehr, dass er damit seine Karriere als "Daddy Hammer" beziehungsweise Hammer-Daddy meint. Denn dann bekämen wir noch mehr dieser tollen Familienfotos mit seinen zwei Liebsten zu sehen:
Kaya will kuscheln! Und diese Liebe genießt Mama Hayden Panettiere so sehr, dass sie den zauberhaften Moment gleich mit ihren Twitter-Followern teilt. 

42

Familienzeit mit Tochter Kaya

Außerdem verbringen sie mit Tochter Kaya offenbar immer noch Zeit als Familie. "Wir machen schöne lange Urlaube, die darin enden, dass von ihrer Schule eine Mail kommt: 'Ihr Kind ist zu lange weg.' Aber sie ist vier Jahre alt, also macht da keine große Sache draus. Sie spricht mehrere Sprachen", erklärte die Schauspielerin. Gerüchte von US-Medien, nach denen die Schauspielerin ihre Tochter über längere Zeit nicht gesehen habe, scheinen sich somit nicht zu bestätigen.

Panettiere und Klitschko waren - mit einer längeren Unterbrechung - seit Anfang 2010 zusammen. Im Oktober 2013 bestätigten die beiden ihre Verlobung. Ihre Tochter Kaya kam im Dezember 2014 zur Welt. Zur Trennung gibt es bislang noch kein offizielles Statement. 

Look-o-Mat

Hayden Panettiere: Früher und heute

Look-o-Mat: Hayden Panettiere: Früher und heute
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche