Hayden Panettiere: In Spendierlaune

Hayden Panettiere gab sich am Wochenende wohltätig und lud fünf Mädchen zum Shoppen ein. Die Rechnung der Krankenhaus-Patientinnen übernahm die Schauspielerin komplett

Hayden Panettiere

"Heroes"-Star Hayden Panettiere nahm am Wochenende fünf Patientinnen eines Krankenhauses in L.A. mit auf große Shopping-Tour. Die Mädchen, die unter anderem wegen eines Schlaganfalls oder Nervenlähmung behandelt werden, durften Samstag nach Herzenslust einkaufen - und bezahlten nichts. Die Schauspielerin übernahm ihre Rechnung komplett. Für die 19-Jährige selbstverständlich: "Die Serie ermöglicht es mir, mich für Dinge einzusetzen, die mir am Herzen liegen."

Bislang konzentrierte sich ihr wohltätiges Engagement vor allem auf den Schutz von Walen und Delphinen: 2007 schloss sie sich den Protesten gegen die Schlachtung der Meeressäuger in Japan an - und hätte sich um ein Haar einen japanischen Haftbefehl eingehandelt. Da war die Shoppingtour von Hayden Panettiere und ihren fünf Begleiterinnen dann doch deutlich ungefährlicher.

mku

Charity

Helfende Hände aus Hollywood

Was für ein Tag im Disneyland! Die "Avengers" Paul Rudd, Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Brie Larson, Chris Hemsworth und Jeremy Renner feiern zusammen mit Disney-Chef Bob Iger die gemeinnützige Initiave "Avengers Universe Unites".
Großfirmen wie Lego, Amazon und Co. haben Geld und Spielzeug im Wert von über 5 Millionen Dollar gespendet, das kritisch kranken Kindern auf der ganzen Welt zugute kommt. Brie Larson erfreut damit schon mal die jungen Besucher.
Das Tollste für die Kids ist aber sicherlich, ihren Superhelden Captain Marvel , Thor und Co. auch mal die Hand schütteln zu können.
Amanda Seyfrieds flauschiges Accessoire für das Charity-Event von Best Friends Animal Society könnte passender nicht sein: Die Schauspielerin sowie viele andere Promis spenden an dem Abend für den US-amerikanischen Tierschutzverein, der sich gegen das Töten von Katzen und Hunden in US-amerikanischen Tierheimen einsetzt. 

245

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche