VG-Wort Pixel

Hayden Panettiere Schauspielerin fürchtet um "Freunde und Familie" in der Ukraine

Hayden Panettiere
© Roy Rochlin / Getty Images
Hayden Panettiere wendet sich mit einem emotionalen Statement an ihre Mitmenschen. Darin ruft die Ex-Verlobte von Wladimir Klitschko zu einer Spendenaktion für die Menschen in der Ukraine auf.

"Es gibt keine Worte, um zu beschreiben, wie sich der Krieg in der Ukraine entwickelt hat", beginnt Hayden Panettiere, 32, ihre Videobotschaft. Es ist eine Aufzeichnung, die ihr sichtlich zu schaffen macht. Voller Emotionen und mit einem ernsten Gesichtsausdruck spricht die Ex von Wladimir Klitschko, 45, in Richtung Kamera. Ihre Mimik und Worte sind gezeichnet von Angst und Sorge um ihre Freunde, die in der Ukraine leben und derzeit um ihr Leben fürchten müssen.

Hayden Panettiere: "Ich kann nicht länger an der Seitenlinie sitzen"

"Es ist erschütternd zu wissen, dass die Menschen in der Ukraine und die Menschen, die ich meine Freunde und Familie nenne, verzweifelt versuchen, ihre Lebensweise und das Land, das sie lieben, zu verteidigen", fährt die 32-Jährige fort. Veröffentlicht wurde das Statement auf dem YouTube-Kanal von "Hoplon International". Eine Organisation, die Panettiere zur Unterstützung der Ukraine vor wenigen Tagen ins Leben gerufen hat. Es ist ein Schritt, um aktiv zu helfen, denn die Schauspielerin "kann nicht länger an der Seitenlinie sitzen und zusehen, wie diese Katastrophe weiter wütet." 

Die Organisation nutzt die Spenden, um die ukrainischen Soldaten und Soldatinnen sowie auch Zivilist:innen mit "lebensrettenden Hilfsgütern" zu versorgen. Darunter zählen Schutzwesten sowie medizinische Erste-Hilfe-Koffer.

Panettieres und Klitschkos Tochter ist "sicher"

Der "Heroes"-Star ruft abschließend zu einer Spende auf. "Gemeinsam können wir einen Unterschied in ihrem Kampf machen", so Panettiere. Damit ist die Darstellerin nicht allein. Viele Stars haben sich bereits zum Ukraine-Krieg geäußert und Spendenaktionen ins Leben gerufen. Darunter auch Mila Kunis, 38, die selbst ukrainische Wurzeln hat. Auf der Spendenplattform "GoFundMe" haben Kunis und ihr Ehemann Ashton Kutcher, 44, bereits 18,9 Millionen US-Dollar (etwa 17,3 Millionen Euro) sammeln können (Stand 9. März 2022 um 9:41 Uhr). Das Paar selbst hat drei Millionen Dollar gespendet.

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko haben eine gemeinsame Tochter. Während sich Klitschko im Kriegsgebiet befindet, ist seine Tochter derzeit "sicher und nicht in der Ukraine", wie die 32-Jährige bestätigt.

Verwendete Quellen: youtube.com, gofundme.com

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken