Hayden Panettiere "Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg"


In der Talkshow von Ellen DeGeneres spricht Hayden Panettiere über die eine Sache, die alle fasziniert: Sex. Zwischen ihr und ihrem viel größeren Freund Wladimir Klitschko

Wenn sie gerade Werbearbeit für ihre neuen Filmprojekte betreiben, sind Stars wie Hayden Panettiere bereit, auch mal ein bisschen aus dem Nähkästchen zu plaudern. Im Interview mit der sympathischen Talkerin Ellen DeGeneres sprach Hayden, die eine Rolle im demnächst startenden Teenhorror "Scream 4" hat, nun überraschend offen über Sex. Und die eine Frage, die sogar die verklemmtesten Fans ihr offenbar immer wieder stellen: Wie funktioniert das eigentlich, Sex mit einem so viel größeren Mann? Immerhin ist Hayden ungefähr zarte 1,54 m, ihr Boxerfreund Wladimir hingegen 1,98 m groß.

Hayden sprach zu Ellen: "Er ist ja deutlich größer als ich. Und Leute fragen: funktioniert das? Ja, es funktioniert. Wir finden da schon Möglichkeiten. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg."

Diese Offenheit - und die dreisten Fragen der Fans - schockierten sogar die sonst so entspannte Ellen De Generes. "Ich weiß, wovon du redest, aber ich bin gerade ein bisschen geschockt." DeGeneres ordnete solche Fragen als "verrückt und unhöflich" ein.

Hayden Panettiere, 21, und Wladimir Klitschko, 35, sind seit 2009 ein Paar.

cfu

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken