VG-Wort Pixel

Hayden Panettiere + Wladimir Klitschko Nach dem Kuss ein Ja


Erst vor wenigen Tagen sind Kussbilder von Hayden Panetterie und Wladimir Klitschko aufgetaucht, nun sind sie angeblich verlobt. Die Schauspielerin und der Boxer sind nach einer Trennung im Mai 2011 seit Anfang des Jahres wieder ein Paar

Das ging schnell: Nachdem am Wochenende erstmals wieder Kuss-Bilder von Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere auftauchten, sollen sich die beiden nun verlobt haben. "Nur wenige Leute wissen davon, denn sie trägt ihren Ring noch nicht in der Öffentlichkeit", sagte eine Quelle dem meist gut informierten Magazin "Us Weekly". Panettiere sei derzeit mitten in den Vorbereitungen für das Fest. "Es sieht nach einer Sommer-Hochzeit aus", heißt es weiter.

Erst Anfang des Jahres hatten der Boxer und die Schauspielerin wieder zueinander gefunden. Paparazzi-Bilder zeigten sie sehr vertraut - ob sie wieder zusammen sind, wollten die beiden damals aber nicht verraten. "Wir sind nur gute Freunde", sagte Panettiere zu einem Fotografen. Auch jetzt, der "Nashville"-Star und der Boxer zeigen sich längst wieder ganz offen als Paar, sprechen sie nicht über ihre Beziehung.

Hayden Panettiere und Wladimir Klistchko hatten sich nach zwei Jahren Beziehung im Mai 2011 getrennt. Panettiere kam wenig später mit dem Football-Star Scotty McKnight zusammen, die Beziehung ging jedoch in die Brüche. Über Klitschkos Liebesleben ist kaum etwas bekannt. So werden er und Hayden Panettiere wohl auch in Zukunft zu ihrer Beziehung schweigen - und vielleicht schon bald Ja sagen.

aze

Mehr zum Thema


Gala entdecken