Harry Wijnvoord Frisch verliebt mit 66

Kiki Helmbrecht, Harry Wijnvoord
Kiki Helmbrecht, Harry Wijnvoord
© Picture Alliance
Der ehemalige Moderator der Show "Der Preis ist heiß", Harry Wijnvoord, hat eine neue Partnerin: die 20 Jahre jüngere Friseurmeisterin Kiki Helmbrecht

Harry Wijnvoord ist frisch verliebt: Der ehemalige Moderator der Fernsehshow "Der Preis ist heiß" hat eine neue Partnerin.

Beim Karneval hat's gefunkt

Wie "Bild" berichtet, soll die aktuelle Frau an der Seite des 66-Jährigen die 20 Jahre jüngere Friseurmeisterin Kirsten "Kiki" Helmbrecht sein. "Ja, wir sind ein Paar und sehr glücklich", verriet der einstige Showmaster dem Blatt seine neue Liebe.

Er kenne die 46-Jährige, die einen Friseursalon in Köln besitzt, schon seit 14 Jahren. Gefunkt habe es aber erst jetzt zur Karnevalszeit: "... am Karnevalssonntag habe ich Kiki nach langer Zeit wiedergetroffen", erzählte der gebürtige Niederländer "Bild". "Wir haben auch noch den Rosenmontag miteinander verbracht. Dann ist aus Freundschaft ganz schnell mehr geworden, es hat echt geknistert."

Harry Wijnvoord, der einst mit Walter Freiwald die RTL-Spielshow "Der Preis ist heiß" moderierte, war bis zur Scheidung 1998 mit seiner Frau Marianne verheiratet.

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken