Harry Styles Wie sehr mag er Taylor Swift?

Harry Styles
© CoverMedia
Dem 'One Direction'-Star Harry Styles gefällt es, dass Taylor Swift so "intelligent und frech" ist.

Harry Styles (18) mag Taylor Swift (22) sehr, obwohl sie angeblich auch "anstrengend" sein kann.

Der Teenie-Star ('What Makes You Beautiful') und die Country-Sängerin ('Red') geben offensichtlich ihrer Beziehung eine zweite Chance. Die attraktive Blondine soll - zur Freude des Mädchenschwarms - sogar nach einer Wohnung in der Nähe seines britischen Heimes suchen.

"Taylor kann auch anstrengend sein und hat Harry sehr oft kontaktiert, aber zurzeit genießt er es. Taylor ist sehr intelligent und frech und Harry mag das. Sie wollen sich diese Woche in New York treffen", verriet ein Freund dem 'Heat'-Magazin.

Die Medien berichteten kürzlich, dass die Romanze der beiden nichts ernstes sei, da Swift sich gerade erst von Connor Kennedy trennte. Dennoch scheinen sie viel Zeit in den letzten Wochen miteinander verbracht zu haben.

Styles bekomme momentan zwar nicht genug von der Musikerin, doch einige ihrer Angewohnheiten könnten ihn möglicherweise bald abschrecken: "Harrys Ruf [als Frauenschwarm] hat Taylor nicht davon abgehalten, sich Hals über Kopf in ihn zu verlieben. Harry mag es nicht, wenn die Mädels zu anhänglich werden und sie zeigt schon einige Anzeichen davon. Harry ist jetzt auf Tour und wird den Januar mit Auftritten in Großbritannien verbringen, deshalb kann Taylor nicht erwarten, dass sie Harry viel sehen wird."

Nachdem die Romanze zwischen Harry Styles und Taylor Swift öffentlich bekannt wurde, bekam die Sängerin Morddrohungen von eifersüchtigen 'One Direction'-Fans.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken