VG-Wort Pixel

Harry Styles Spott von 'One Direction'- Kollegen

Harry Styles
© CoverMedia
'One Direction'-Star Harry Styles wollte mit seinem Tattoo angeben, aber da machte ihm sein Kollege Louis Tomlinson einen Strich durch die Rechnung.

Harry Styles (18) bekam von seinem Bandkollegen Louis Tomlinson (20) sein Fett weg.

Der Sänger von 'One Direction' ('What Makes You Beautiful') legte sich vor Kurzem eine neue Tätowierung zu: Zwei schwarze Schwalben zieren von nun an seine Brust. Als seine Band zu Gast bei 'MTV' war und sich den Fragen ihrer Fans stellte, wurde der lockige Mädchenschwarm gefragt, was es denn mit dem Körperschmuck auf sich hätte. Bevor Harry Styles eine Antwort geben konnte, fiel ihm Tomlinson ins Wort und posaunte aus: "Du hast es dir machen lassen, weil du dachtest, dass es cool aussieht. Da gibt es keine größere Bedeutung."

Auch Liam Payne (19) zeigte sich von seiner Grummelseite und erklärte seinen Kollegen scherzend: "Ich bin ein Hygiene-Freak. Ich trinke nicht aus demselben Glas, das andere schon benutzt haben. Ich mag euch nicht und ihr riecht komisch und ihr wascht euch nicht ordentlich. Warum sollte ich also mit euch ein Getränk teilen?", scherzte der 'One-Direction'-Kollege von Harry Styles.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken