Harry Styles: Er will ernst machen

Harry Styles möchte anscheinend seine Freundin bei sich einziehen lassen.

Harry Styles (18) überlegt angeblich, mit seiner Freundin zusammenzuziehen.

Der 'One Direction'-Star ('Live While We're Young') soll seit vergangenem Monat mit dem Catwalk-Model Cara Delevingne (20, 'Chanel') liiert sein. Letzte Woche schaute ihr der Mädchenschwarm sogar zu, wie die blonde Schönheit für die 'Burberry'-Show über den Laufsteg stolzierte. Das wiederum veranlasste seine Freunde zu der Behauptung, es würde den beiden nun ernst.

Jennifer Lopez

Max und Emme feiern ihren Geburtstag

Jennifer Lopez mit ihren Zwillingen Max und Emme
Wie schnell die Zeit vergeht! Am 22. Februar 2020 feiern Jennifer Lopez' Zwillinge Max und Emme ihren zwölften Geburtstag
©Gala

"Er möchte Cara nicht zum Ausflippen bringen, indem er zu schnell vorgeht", verriet ein Insider dem britischen Magazin 'Look', "aber Harry mag sie wirklich. Und außerdem arbeiten sie beide viel im Ausland - es macht Sinn für Cara, bei ihm zu wohnen, wenn sie beide in der Stadt sind."

Vor Kurzem erst war der junge Sänger gesichtet worden, als er eine fast zwei Millionen Euro teure Wohnung im Norden Londons besichtigte, was die Gerüchteküche weiter schürte. Der Teenie-Star ist für seine Frauengeschichten bekannt, doch seine Freunde glauben, dass er nun bereit sei, sesshaft zu werden.

"Dies ist das erste Mal, dass er der Umwerber war, und er liebt es", erklärte der Alleswisser weiter. "Sie ist umwerfend und klug und sie verbringen so viel Zeit zusammen wie möglich."

Angeblich soll Harry Styles seiner Herzensdame sogar schon einen Schlüssel zu seiner derzeitigen Bleibe, einer knapp 750.000 Euro teuren Wohnung in Ost-London, überreicht haben.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche