VG-Wort Pixel

Harrison Ford Dafür nutzt er die "Indiana Jones"-Pause

Harrison Ford spielt auch in "Indiana Jones 5" die Hauptrolle.
Harrison Ford spielt auch in "Indiana Jones 5" die Hauptrolle.
© HollywoodNewsWire/ImageCollect
Harrison Ford genießt angeblich gerade Urlaub mit seiner Frau Calista Flockhart in Kroatien. Bei "Indiana Jones 5" macht er eine Drehpause.

Die Dreharbeiten zu "Indiana Jones 5" laufen derzeit ohne Hauptdarsteller Harrison Ford (79). Der Hollywood-Star ist offenbar in einer Dreh-Pause. Im Juni soll er sich am Set an der Schulter verletzt haben. Nun wurde der Schauspieler in Kroatien gesichtet, wie die britische "Daily Mail" berichtet. Seine Ehefrau Calista Flockhart (56) soll mit dabei sein.

Auf einem Bild, das das Blatt zeigt, sollen Ford und Flockhart zu sehen sein, wie sie Sehenswürdigkeiten in Dubrovnik besichtigen. Ford trägt darauf Khakihose und graues T-Shirt, während seine Frau in einem sommerlichen rot-weißen Kleid strahlt, das sie mit weißen Sneakern kombinierte.

Film soll 2022 erscheinen

Wann Harrison Ford wieder vor der Kamera steht, ist nicht bekannt. Die Veröffentlichung von "Indiana Jones 5" wird für Sommer 2022 erwartet. Phoebe Waller-Bridge (36) und Mads Mikkelsen (55) werden in dem Streifen ebenfalls zu sehen sein. Zudem wurde kürzlich bekannt, dass Antonio Banderas (60) eine Rolle übernehmen soll. Regie führt James Mangold (57), Steven Spielberg (74), der die vier ersten "Indiana Jones"-Teile inszenierte, ist weiter als Produzent mit an Bord.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken