Menowin Fröhlich: Happy End: Er will seine Senay heiraten

Das Leben von Menowin Fröhlich ist ein Auf und Ab. Doch jetzt scheint Ruhe einzukehren: Er ist erneut Papa geworden und will jetzt auch heiraten

Foto aus glücklichen Tagen: In der RTL-Sendung "Echt Familie - Das sind wir!" lassen sich Menowin Fröhlich, seine On-Off-Partnerin Senay und der gemeinsame Sohn von Kameras begleiten 

Ex-DSDS-Kandidat Menowin Fröhlich, 31, gab erst vor kurzem die freudige Nachricht bekannt, dass er erneut Papa geworden ist. Mit dem kleinen Djivess-Josue ist der Musiker nun bereits Fünffach-Papa. Drei Kinder hat er bereits aus einer früheren Beziehung und die beiden anderen Söhne mit seiner Freundin Senay. Doch aus Freundin wird bald Ehefrau!

Menowin Fröhlich: "Wir sind verlobt"

Im Interview mit "Bild" gab der 31-Jährige bekannt, dass sich die beiden verlobt haben: "Nächste Woche gehen wir zum türkischen Konsulat, da meine Partnerin Türkin ist. Wir möchten am 31. Dezember standesamtlich heiraten." Er fügt hinzu, dass es eine richtige "Sinti-Party" wird. Denn Menowin stammt aus einer großen Sinti-Familie, die einen extra großen Saal gemietet haben, um die Hochzeit von Menowin und Senay zu feiern.

Dschungelcamp 2020

Vorschau: Dannis Prüfungsangst schlägt sich auf das ganze Camp nieder

Danni Büchner
Danni Büchner wird jeden Abend wieder an den Rand ihrer nervlichen Belastbarkeit gebracht, viele Zuschauer bringt sie damit an eben selbigen.
©Gala

Die "On-Off-Beziehung "von Menowin und Senay

Die Beziehung zwischen den beiden stand bislang nämlich unter keinem besonders guten Stern. Nach einer Totgeburt und Menowins Drogenentzug ging die Beziehung des damals bereits verlobten Paares in die Brüche. Nun scheinen die beiden aber offensichtlich wieder zueinander gefunden zu haben. Mit ihrem neugeborenen Sohn und einer Hochzeit schreit alles wirklich nach einem Happy End.

Starpaare

Ein Bund fürs Leben

Pink und Carey Hart   Die Sängerin und der Motocrossfahrer feiern bereits ihren 14. Hochzeitstag. Die wilde Haarpracht hat sich inzwischen etwas gelegt, dafür sind ein paar Tattoos und zwei süße Kids hinzugekommen.  Seit 2006 ist das Rock-Paar verheiratet, kennengelernt haben sie sich schon 2001. Nach der ersten Trennung folgt 2006 in Costa Rica das Jawort. Im Februar 2008 kommt es dann allerdings zu Trennung Nummer zwei. Zum Glück haben sich die beiden Querköpfe aber wieder zusammengerauft und ihrer Ehe noch eine Chance gegeben. Die Geburt von Tochter Willow (2011) und Sohn Jameson Moon (2016) hat ihr Glück perfekt gemacht.
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones  Am 18. November 2000 hat Catherine Zeta-Jones dem 25 Jahre älteren Schauspieler Michael Douglas das Jawort gegeben. Seitdem hat das Paar gemeinsam viele Höhen und Tiefen durchlebt. Besonders ihre Depressionen und seine Krebserkrankung haben der Beziehung schwer zu schaffen gemacht. Ihre zwei gemeinsamen Kinder gaben ihnen immer wieder Kraft.
Carmen und Robert Geiss  Schon in den "Wilden 80ern" sind Carmen und Robert Geiss ein auffälliges Paar. Damals heißt sie allerdings noch Schmitz, ist "Miss Fitness" und arbeitet als Trainerin. Bis heute sind Carmen und Robert Geiss glücklich miteinander verheiratet. In 2019 feiern sie dann sogar 25-jähriges Ehejubiläum, also Silberhochzeit. Am Posing und an den blonden Prachten hat sich in der Zwischenzeit kaum etwas verändert. Das passt!
Faith Hill und Tim McGraw  Kennengelernt haben sich die Country-Stars auf der "Spontaneous Combustion"-Tour in 1996. Seitdem geht das Paar gemeinsame Wege und hat drei Kinder. Aber nicht nur privat, sondern auch musikalisch sind Faith Hill und Tim McGraw ein eingespieltes Team.

66

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche