Hannelore Elsner (†): Die deutsche Filmwelt trauert

Zahlreiche Schauspielkollegen und Regisseure trauern um die großartige Charakterdarstellerin Hannelore Elsner, die am 21. April völlig überraschend verstarb 

Hannelore Elsner
Letztes Video wiederholen
Der überraschende Tod von Hannelore Elsner versetzt die deutsche Filmbranche in Schockstarre. Nun nehmen Freunde, Kollegen und Politiker öffentlich Abschied von der großen Charakterdarstellerin.

Der überraschende Tod von Hannelore Elsner versetzt die deutsche Filmbranche in Schockstarre. Die Schauspielerin war am Ostersonntag (21. April) im Alter von 76 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit in einem Krankenhaus in München gestorben. Nun nehmen Schauspielkollegen, Regisseure und Produzenten öffentlich Abschied von der großen Charakterdarstellerin.

Doris Dörrie und Hannelore Elsner im Februar 2019

Doris Dörrie wird sie sehr vermissen

Doris Dörrie, Autorin und Regisseurin von Elsners letztem Film "Kirschblüten & Dämonen" teilt in einer Pressemitteilung mit: "Für mich war Hannelore Elsner eine große Abenteuerin, die sich mit Neugier, Hingabe und Tapferkeit in jede Rolle und in ihr Leben gestürzt hat. Ich werde sie sehr vermissen."

Matthias Schweighöfer war verliebt

Auch Hannelores Schauspielkollege Matthias Schweighöfer, mit dem sie 2018 zuletzt in "100 Dinge" vor der Kamera stand, schreibt auf Instagram: "Liebe Hannelore. Wir werden dich vermissen. Danke, dass ich nochmal mit dir zusammenarbeiten durfte. Du weißt ja, ich fand dich großartig und ich habe mich jedesmal ein Stückchen mehr in dich verliebt. Du wirst sehr fehlen..."

Erkan ist geschockt

Erkan von dem Komikerduo "Erkan und Stefan" teilt ein gemeinsames Foto mit Hannelore Elsner und schreibt dazu: "Krasser Schock! RIP Hannelore Elsner. Du warst mega korrekt und wir waren beide in dich reinverliebt."

Natascha Ochsenknecht wünscht ihr eine gute Reise

Natascha Ochsenknecht postet wiederum ein altes Schwarz-Weiß-Foto der Schauspiel-Diva und verabschiedet sich mit "Ein Engel mehr. Gute Reise liebe Hannelore Elsner" von ihr.

Christiane Paul empfindet einen Verlust

Christiane Paul bringt ihre Gefühle auf den Punkt. 

Jan Josef Liefers ging alles zu schnell

Jan Josef Liefers ist ebenfalls entsetzt von der plötzlichen Todes-Meldung. 

Alexandra Kamp träumt von Hannelore

Eine besonders ergreifende Botschaft an ihre Kollegin und Freundin schreibt Alexandra Kamp.

Markus Söder spricht im Namen Bayerns

Der CSU-Vorsitzende huldigt der Schauspielerin im Namen des gesamten Freistaats Bayern.

Florian David Fitz: "Die Nachricht ist wie ein Tritt in die Magengrube"

Schauspiel-Kollege Florian David Fitz, der zuletzt mit ihr in dem Film "100 Dinge" vor der Kamera stand, betrauert den großen Verlust mit besonders emotionalen Worten.

Nina Eichinger gedenkt Hannelore Elsner

Auch Nina Eichinger, die Tochter des verstorbenen Filmproduzenten Bernd Eichinger, wird Hannelore Elsner vermissen.

Veronica Ferres: "Ich bin unfassbar traurig"

Auch Schauspielerin Veronica Ferres bekundete ihre Trauer via Instagram und ließ ihre Follower an ihren Gedanken teilhaben.

Til Schweiger will es nicht glauben

Schauspieler und Filmproduzent Til Schweiger kann die traurige Nachricht über den Tod von Hannelore Elsner nicht fassen. In den Kommentaren betrauert auch seine Exfrau Dana Schweiger den tragischen Verlust.

Hannelore Elsner (†)

Im Alter von 76 Jahren gestorben

Hannelore Elsner (†)
Die Schauspielerin Hannelore Elsner ist tot. Sie starb im Alter von 76 Jahren am Ostersonntag nach kurzer schwerer Krankheit.
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche