Halle Berry: Zum zweiten Mal Mama

Halle Berry hat einen Jungen zur Welt gebracht. Ihr Ehemann Olivier Martinez soll bei der Geburt dabei gewesen sein

Halle Berry und Olivier Martinez sind Eltern eines Jungen geworden. Laut "People" hat die Schauspielerin am Samstag (5. Oktober) das Baby im Cedars-Sinai-Krankenhaus in Los Angeles bekommen. Ein Sprecher bestätigte dem US-Magazin die frohe Botschaft.

Es ist das erste gemeinsame Kind des Paares. Mit ihrem Expartner Gabriel Aubry hat die 47-Jährige bereits Tochter Nahla. Die Fünfjährige soll ihr Brüderchen auch schon im Krankenhaus besucht haben.

Queen Elizabeth

Hier kann sie sich ein Lachen nicht verkneifen

Queen Elizabeth 
Nach einem Monat zeigt sich die Queen lachend in einem Video-Call.
©Gala

Wie ein Insider dem Blatt weiter berichtete, sei Olivier Martinez seiner Ehefrau während der Geburt nicht von der Seite gewichen.

Umstandsmode an ...

Halle Berry

Gemütliche, blau-weiß gestreifte Kleider stehen in den letzten Tagen ihrer Schwangerschaft hoch in Halle Berrys Kurs.
Hochwertige, fließende Stoffe und sportlich elegante, aber gemütliche Schnitte: So lässt sich Halle Berrys Kleidungsstil in der Schwangerschaft am besten beschreiben.
Weiche, fließende Kleidungsstücke machen sich in der Schwangerschaft gut. Halle Berry hat mit dem Hut auch noch Sinn für schicke Accessoires.
Mutter und Tochter in farbenfrohen Musterkleidern: Halle Berry und Nahla mögen's knallig.

24

Er sprach erst kürzlich in einem Interview von seiner Vorfreude, Vater zu werden und verriet, dass das Paar den Nachwuchs in den USA großziehen will – nicht in seiner französischen Heimat. "Ich bleibe ein Franzose in Amerika, aber ich passe mich der amerikanischen Kultur an. Ich fühle mich dort wohl, aber ich bin noch immer ein Ausländer. Mein Sohn wird ein Amerikaner sein."

Künftig kann der Nachwuchs des Paares vielleicht auch in Kalifornien unbeobachteter aufwachsen. Erst vor zwei Wochen wurde ein Gesetz verabschiedet, dass es Paparazzi verbietet, Kinder von Stars ohne die Zustimmung der Eltern abzulichten. Dafür hatte sich besonders Halle Berry eingesetzt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche