VG-Wort Pixel

Gwyneth Paltrow + Chris Martin Fleischeslust und Fast-Food-Alarm!

Was ist denn bei denen los? Gwyneth Paltrow mampft Burger! Und Chris Martin hat sein Grünzeug satt

Nanu, was ist denn mit Gwyneth Paltrow los? Sie beißt genüsslich zu! Und nein, es ist keine Salatgurke ohne alles. Ein Foto auf ihrem Blog "Goop.com" beweist: Die 41-Jährige vergräbt ihre Zähne gierig in einem Burger! Gut, es wird höchstwahrscheinlich kein Fleischpatty zwischen den Scheiben kleben, aber dennoch ist es Fast Food – und damit ein glasklarer Ausrutscher! Oder steckt da etwa Frust hinter, weil sie insgeheim immer noch an Chris Martin hängt?

Apropos Chris Martin, der gibt ebenfalls Vollgas! Der 37-Jährige widmet sich intensiv der Fleischeslust – und damit ist kein Sex gemeint! Sondern Steaks, Rippchen und Cickenwings! Was ist denn mit dem los? Während der Ehe mit Gwyneth Paltrow hat er doch gelernt, vegetarisch zu leben. Strenge Diäten bestimmten den Ernährungsplan des Paares.

Ja, die Trennung von Paltrow scheint ein echter Befreiungsschlag für den „Coldplay“-Frontmann zu sein. Er schlemmt sich nun durch die Steakhäuser. „Ich war für lange Zeit Vegetarier und habe meine Meinung darüber aus verschiedenen Gründe geändert“, erklärt der Brite dem "BBC Radio 2". Ob das ein Seitenhieb gegen seine Ex-Liebe ist? Gut möglich.

Doch er lenkt nach seinem Fauxpas bereits ein: "Meine Tochter ist seit ihrer Geburt Vegetarier. Das reizt mich dazu, meine Ernährung auch wieder anzupassen." Geht doch!

Ida Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken