VG-Wort Pixel

Gwen Stefani Ihre Kids zeigen Blake Shelton mit süßer Geste ihre Zuneigung

Blake Shelton, Gwen Stefani
© Getty Images
Gwen Stefanis Kinder haben Blake Shelton offenbar sehr ins Herz geschlossen. Die Sprösslinge der Sängerin malten sich kurzerhand sein Tattoo auf die Arme und zeigten ihm so ihre Zuneigung.   

Partnerlook der besonderen Art: Die Kids von Gwen Stefani finden ihren Freund Blake Shelton so sympathisch und cool, dass sie sich sein Tattoo mit Stiften auf die gleiche Stelle am Arm malen.

Ihre Kids malen sein Tattoo ab

Die 46-jährige Sängerin postete ein Foto, auf dem die Arme ihrer Kinder und der von Shelton zu sehen sind. Die drei Kopien sehen dem Original beinahe zum Verwechseln ähnlich: Der Country-Sänger trägt Stracheldrahtzaun und Reh-Spuren auf seinem Unterarm.

Vielleicht hat Shelton den Kids beim Abmalen auch gleich geraten, die Entscheidung für ein Tattoo nicht zu überstürzen. Dem 40-jährigen Sänger ist sein eigenes Tattoo nämlich ziemlich peinlich. Er hat es sogar mal "eines der schlechtesten Tattoos der Welt" genannt.

Shelton ließ sich die Reh-Spuren nach ein paar Gläsern zu viel stechen. Als er am nächsten Morgen aufwachte, war er wenig begeistert von seinem nächtlichen Einfall und ließ sich kurzerhand den Stacheldraht stechen, um von dem Original-Motiv abzulenken. Bis heute kämen Leute auf ihn zu, die die Reh-Spuren für Marienkäfer halten, erzählte der Star einmal.

Das Tattoo ist ihm peinlich

Motiv hin oder her: Die Geste ist ein süßer Zuneigungsbeweis von Gwen Stefanis Kids Zuma, Kingston und Apollo. Die drei Jungs stammen aus ihrer Ehe mit Musiker Gavin Rossdale, die 2016 geschieden wurde. Die Sängerin und Blake Shelton machten ihre Beziehung Ende 2015 öffentlich. Shelton war bereits zweimal verheiratet, unter anderem mit Country-Sängerin Miranda Lambert

jlö Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken