VG-Wort Pixel

Gwen Stefani + Blake Shelton Die Sängerin soll heimlich geheiratet haben

Gwen Stefani und Blake Shelton
© Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton haben angeblich heimlich auf ihrer Ranch in Oklahoma geheiratet.

Popstar Gwen Stefani, 51, und der Country-Sänger Blake Shelton, 44 , sollen sich ganz heimlich, still und leise das Ja-Wort gegeben haben, so berichtet die US-Zeitung "New York Post".

Gwen Stefani und Blake Shelton: Heimliche Hochzeit auf dem Lande?

Erst vor wenigen Tagen hatte die Sängerin auf Instagram ein Foto ihres Junggesellinnenabschieds gepostet und schreibt dazu: "Sie heiratet". Etliche Freunde, wie auch Heidi Klum, 48, kommentieren unter dem Post mit Herzchen und gratulieren zur Hochzeit. Dann folgt die große Überraschung, als die ehemalige "No Doubt"-Sängerin am Wochenende mit einem Ehering gesichtet wird. Neben ihrem funkelnden Verlobungsring blitzt da plötzlich ein mit Diamanten besetzter Ehering, als Gwen beim Ausflug in Los Angeles erwischt wird. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Nur für sie ließ er romantische Hochzeitskapelle bauen

Gwen und Blake sind erst kürzlich aus Oklahoma zurückgekehrt, wo der Musiker eine riesige Ranch besitzt. Dem Paar nahestehende Freunde berichten, dass die Hochzeit dort lange vorbereitet wurde. Shelton habe auf dem Gelände der Ranch extra für die Hochzeitszeremonie eine Kapelle gebaut, wo er plante, Gwen vor Freunden und Familie das Ja-Wort zu geben. Shelton hatte im Oktober letzten Jahres mit einem kostbaren 9-karätigen Verlobungsring um Stefanis Hand angehalten. Auch die Hochzeit sollte bereits letztes Jahr stattfinden, musste damals allerdings aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Die beiden sind seit 2015 zusammen, als sie gemeinsam als Juroren für die Talent-Show "The Voice” fungierten. Es ist die zweite Ehe für Gwen Stefani, die zuvor mit Gavin Rossdale, 54, verheiratet war und mit dem sie drei Söhne teilt: Kingston Rossdale, 15, Apollo Rossdale, 7, und Zuma Rossdale, 12.

Verwendete Quellen: Instagram, New York Post

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken