VG-Wort Pixel

Gwen Stefani Lästerattacke gegen Sophia Thomalla wegen Gavin Rossdale

Gwen Stefani, Sophia Thomalla
© Getty Images
Ende März tauchten Fotos von Sophia Thomalla beim innigen Küssen mit Gavin Rossdale auf. Dessen Ex-Ehefrau Gwen Stefani soll darüber 'not amused' sein

Den Ex-Ehemann mit einer neuen Frau zu sehen ist oftmals eine hoch emotionale Angelegenheit  - so offenbar auch für Gwen Stefani, 47. Obwohl die Sängerin bereits seit April 2016 von Gavin Rossdale, 51, geschieden ist und mit Country-Star Blake Shelton, 40, eine neue Liebe gefunden hat, sollen sie wegen seiner Turtelei mit Sophia sauer sein.

Dicke Luft wegen Kuss-Fotos

Die Aufnahmen des Vaters ihrer drei Kinder Kingston, 10, Zuma , 8, und Apollo, 3, beim abendlichen Kuss-Spaziergang mit Thomalla in London sind der "The Voice"-Jurorin sauer aufgestoßen. Das will das amerikanische Star Magazine in Erfahrung gebracht haben. So soll ein Insider ausgeplaudert haben: "Gwen konnte nicht aufhören, mit den Augen zu rollen. Sie sagt, Gavin sehe wie ein Depp aus und sie sei froh, ihn los zu sein." Das Date mit Sophia Thomalla scheint einen wunden Punkt getroffen zu haben. Nach Rossdale bekommt dann auch das Model eine verbale Klatsche.

Gwen Stefani giftet gegen Sophia Thomalla

13 Jahre waren die "No Doubt"-Frontfrau und Rossdale verheiratet. Dass eine neue Frau in die Nähe ihrer Kids kommt, soll Gwen ein Dorn im Auge sein. Sie "wolle ihre Kinder nicht in der Nähe dieses Mädchens sehen - oder irgendwelchen anderen Leuten, mit denen er schläft", gibt der Insider zu Protokoll, was Gwen angeblich über Sophia denkt. Doch diese Sorge könnte unbegründet sein. Immerhin wurde Sophia nach dem Treffen mit Gavin Rossdale wieder an der Seite ihres On-Off-Lebensgefährten Till Lindemann gesehen: Die BILD-Zeitung veröffentlicht Fotos, auf denen der Rammstein-Sänger und die Schauspielerin Seite an Seite in der Nacht zum Mittwoch (12. April) durch Berlin schlendern. 

So leidet Gavin Rossdale unter der Scheidung von Gwen Stefani

jre Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken