Gwen Stefani: Hat die Sängerin eine Fehlgeburt erlitten?

Gwen Stefani soll Schreckliches erlebt haben: Die 48-Jährige Sängerin habe ihr ungeborenes Kind verloren. Stehen wegen des emotionalen Tiefs nun auch die Ehepläne mit Blake Shelton auf der Kippe?

Letztes Video wiederholen
Gwen Stefani hat bereits drei Kinder mit Exmann Gavin Rossdale. Mit ihrem Partner Blake Shelton wünscht sich die Sängerin weiteren Nachwuchs. Insider berichten nun jedoch von einer Fehlgeburt.
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche