Guy Ritchie: Die Fotos der Traumhochzeit im Grünen

Endlich haben Guy Ritchie und Jacqui Ainsley geheiratet: Sie feierten eine wunderschöne Traumhochzeit in ihrem Garten in Wiltshire

Am Donnerstag (30. Juli) haben sich Guy Ritchie, 46, und Jacqui Ainsley, 33, in der englischen Grafschaft Wiltshire das Jawort gegeben - in ihrem Zuhause in Ashcombe, wie das amerikanische Magazin "Us Weekly" berichtet. Es ist die zweite Ehe für Ritchie, der bis 2008 mit Pop-Ikone Madonna (56, "Bitch I'm Madonna") verheiratet war.

Wunderschöne Braut mit Blumenkranz

Jacqui Ainsley trug einen Blumenkranz im Haar und ein bodenlanges, ausgestelltes Hochzeitskleid mit Spitzendetails von der Londoner Designerin Philippa Lepley. Ganz besonders toll: Vor der Trauung wurde die Braut von Guy Ritchies Söhnen Rocco, 14, und David, 9, begleitet. Die beiden stammen aus seiner Ehe mit Madonna. Ein Zeichen dafür, dass Rocco und David die zweite Ehe seines Vaters unterstützen und sich sehr für sein neues Glück freuen.

Judith Williams

Ihre Töchter haben Handyverbot

Judith Williams
Judith Williams hat eine ganz besondere Methode, um die Persönlichkeitsentwicklung ihrer Töchter zu fördern.
©Gala

Der italienische Schauspieler Luca Calvani, 40, postete ein Foto der Braut kurz vor der Trauung.

View this post on Instagram

#jaxguyjuly A very beautiful bride

A post shared by Paul Anderson (@boyceyboycey) on

Die Zeremonie fand im Garten des Brautpaares mit einem atemberaubendem Blick ins Grüne statt.

Das glückliche Paar nach der Trauung

Überglücklich posiert Jacqui Ainsley mit ihren Brautjungfern

Im Anschluss an die Trauung wurde noch ausgelassen gefeiert. Die Braut trug später statt des Blumenkranzes einen ganz klassischen Schleier.

Das britische Model Laura Bailey, 34, teilte ein Foto des frisch verheirateten Paares beim Tanzen - und das sieht ganz danach aus, als hätten Braut, Bräutigam und die Gäste noch sehr viel Spaß nach der Trauung gehabt.

Hochzeit mit Star-Aufgebot

Der "Snatch"-Regisseur und das Model hatten zahlreiche prominente Gäste geladen. Einem Insider zufolge seien Brad Pitt, David Beckham, Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley auf der Feier gesehen worden. Instagram liefert die Beweise: Zahlreiche Fotos von der Feier zeigen eine sehr prominente Gästeliste.

View this post on Instagram

Go on boys #blinders #jaxguyjuly

A post shared by M O N É T M A Z U R (@monetmazur) on

Prominentes Gruppenselfie bei der anschließenden Feier mit Rosie Huntington-Whiteley und ihrem Mann Jason Statham.

Bei so einer illustren Gästeliste ließen sich die Gastgeber bei der Bewirtung natürlich nicht lumpen: Als Hochzeitswein gab es einen ganz edlen Tropfen aus dem Jahr 1945...

Die Gäste durften sich über einen edlen Tropfen aus dem Jahr 1945 freuen

Laut der britischen "Daily Mail" sollen angeblich auch Gwyneth Paltrow, George Clooney und dessen Frau Amal Einladungen zu der Feier erhalten haben. Doch letztere machten lieber Urlaub in Italien statt auf der Hochzeit ihres Freundes aufzutauchen.

Auch Victoria Beckham war nicht dabei und schickte ihren Mann alleine zur Hochzeit seines guten Freundes. Sie gratulierte den Frischvermählten immerhin auf Twitter: "Herzlichen Glückwunsch, Jacqui Ainsley und Guy Ritchie, alles Liebe und Gute zu eurer Hochzeit", schrieb sie.

Dass die Hochzeit bald anstehen könnte, ließen in den vergangenen Tagen zahlreiche Posts auf den Instagram-Accounts der jetzt Frischvermählten vermuten. Dort zeigten sich Ritchie und Ainsley mit ihren Freunden beim ausgelassenen Feiern - es waren vermutlich die Junggesellenabschiede der beiden.

Ein etwas erschöpfter Guy Ritchie mit seinen Freundin - vermutlich bei seinem Junggesellenabschied

Auch Jacqui wurde von ihren Freundinnen ließ es mit ihren Freundinnen vor der Hochzeit ordentlich krachen

Sie haben drei gemeinsame Kinder

Ritchie und Ainsley sind seit 2010 ein Paar und haben drei gemeinsame Kinder: Rafael, 3, Rivka, 2, und Levi, 1. Ihre Hochzeit ist nur noch die Krönung und des gemeinsamen Familienglücks.

Die Kinder des Brautpaares waren natürlich auch bei der Hochzeit dabei

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche