Guido Maria Kretschmer: Er nimmt bei Hamburg-Umzug Erde aus Berlin mit

Guido Maria Kretschmer liebt Berlin. Kein Wunder, dass ein Stück der deutschen Hauptstadt auch in seinem neuen Zuhause in Hamburg nicht fehlen darf. Im Interview mit GALA spricht er über den Umzug 

Guido Maria Kretschmer

Stardesigner Guido Maria Kretschmer, 53, ordnet sein Leben neu: Im exklusiven GALA-Interview verrät er, dass er gemeinsam mit Ehemann Frank Mutters, 64, von Berlin nach Hamburg zieht. In der Hansestadt laufen seine meisten beruflichen Projekte zusammen. Das neue Haus in Hamburg-Blankenese haben die beiden bereits gefunden, die Immobilie in Berlin wird verkauft.

Guido Maria Kretschmer verlässt Berlin mit Wehmut

"Ein bisschen Wehmut ist dabei“, so Kretschmer zu GALA. "Wir lieben Berlin über alles. Die Stadt bedeutet Heimat für uns. Frank füllt gerade an allen möglichen Stellen in unserem Garten je zwei Löffel Erde ab, dort, wo wir über die Jahre unsere verstorbenen Hunde und Katzen beerdigt haben. Zuerst wollten wir sie ausgraben und mitnehmen. Aber das geht nicht.“ 

Nur 6 Tage nach der Geburt

Trotz Risiken steht Melanie Müller wieder auf der Bühne

Melanie Müller
Babypause, Fehlanzeige! Auch nach der Geburt ihres zweiten Kindes gönnt sich Schlagersängerin Melanie Müller keine Pause. Nur sechs Tage danach steht sie trotz möglicher Risiken schon wieder auf der Bühne.
©RTL / Gala

Der Designer hofft auf mehr Zweisamkeit

Weil das ständige Pendeln zwischen den beiden Städten demnächst entfällt, erhofft sich Guido Maria Kretschmer mehr Zweisamkeit mit seinem Partner. "Frank mag die Elbe sehr und freut sich auf die vielen Spaziergänge dort mit unseren Hunden. Und er folgt mir, weil er mich so liebt.“

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 25. April, im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk! 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche