Grace Capristo: Klare Worte zu ihrem Beziehungsstatus

Grace Capristo nimmt endlich Stellung dazu, wie es um sie und die Liebe derzeit steht

Wie steht es denn nun um Grace Capristo und die Liebe? So ganz sicher konnte man da in den letzten Monaten ja nicht sein. Zuletzt zeigte sich Grace mit dem Newcomer Benoby auf einem Foto. Die Öffentlichkeit rätselte, ob es sich bei dem Singer-Songwriter möglicherweise um ihren neuen Freund handle. Jetzt klärt Grace die Situation selbst auf.

Grace Capristo trägt die Schleife links

Schon praktisch, das Oktoberfest - anhand der Seite, auf der die Schleife des Dirndls getragen wird, lässt sich ganz einfach erkennen, in welchem Beziehungsstatus sich die Dame derzeit befindet. So auch bei Grace Capristo. Zum zweiten Mal in ihrem Leben besucht die 27-Jährige das größte Volksfest der Welt. Die Schleife trägt sie links. Bedeutet: Single! Ein klares Zeichen, das Grace gegenüber "Bunte" offenbar gar nicht so bewusst ist: "Also, wir haben uns noch nicht so ganz geeinigt, weil die einen das gesagt haben und die anderen das." Die Reporterin hilft nach: "Links heißt Single". Grace erwidert: "Okay, alles klar. Gut, dann lag ich ja gar nicht so falsch." Zur Sicherheit fragt die Reporterin noch mal nach: "Dann stimmt das so?" Grace bestätigt ein bisschen schüchtern: "Ja!"

Gescheiterte Liebe mit Mesut Özil

Von Anfang 2013 bis Oktober 2014 war Grace mit Fußballer Mesut Özil zusammen. Nach der Trennung folgte ein Liebes-Comeback im November 2015, doch lange hielt der zweite Anlauf nicht. Während Mesut offenbar eine neue Liebe zu haben scheint, genießt Grace derzeit ihr Single-Leben.

Folgende Video-Empfehlung haben wir für Sie: 

Grace Capristo

So reagiert Sie auf Mesut Özils neue Liebe

Grace Capristo: So reagiert Sie auf Mesut Özils neue Liebe
Grace Capristo und Mesut Özil - eine schier unendliche Liebesgeschichte. Doch die On-Off-Beziehung des einstigen Traumpaares ist wohl nun endgültig vorbei. Nach den Verwirrungen um ein Liebescomeback, wegen eines Hacker-Angriffes auf Özils Instagram Account, stellt er nun klar: Es gibt eine neue Liebe in seinem Leben. Wie die Ex-Freundin darauf reagiert, sehen Sie im exklusiven GALA-Interview
©Gala

 

Grace Capristo

Wundersame Beauty-Verwandlung

So sah Mandy noch in den Anfängen ihrer Karriere aus - natürlich und schön. 2007 gewann die damalige 17-Jährige mit Senna Guemmour und Bahar Kizil die Castingshow Popstars.
Damals war Mandy noch schüchtern und unscheinbar. Sie trug blond-gesträhntes Haar, das auf ihren blassen Teint abgestimmt war.
Hübsch, schlicht und zurückhaltend zeigte sich Mandy Capristo damals bei öffentlichen Veranstaltungen.
Mit Mandys Bekanntheitsgrad wuchs auch ihr Selbstbewusstsein - sie trug knappere Outfits und zeigte sich als erwachsene, elegante Dame.

10

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche