Goldie Hawn + Kurt Russell: Zusammen auf dem Walk of Fame verewigt

Goldie Hawn und Kurt Russell werden auf dem Walk of Fame gemeinsam geehrt. Kuriosität am Rande: Ihre Sterne liegen direkt nebeneinander

Zusammen auf der Ruhmesstraße verewigt. Goldie Hawn (71, "Overboard") und Kurt Russell (66, "Death Proof") werden mit dem 2.609. und dem 2.610. Stern nebeneinander auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt, wie die Veranstalter bekannt gaben. Die Zeremonie für die beiden Schauspieler findet demnach am 4. Mai statt.

Goldie und Kurt zusammen auf dem Walk of Fame

Auf dem Hollywood Walk of Fame werden Stars, die zusammen arbeiten oder ein Paar sind, gerne nebeneinander verewigt, heißt es in der Mitteilung. So liegen zum Beispiel die Sterne von Filmproduzent Richard Donner (87) und Lauren Shuler Donner (67) nebeneinander. Sie waren demnach das erste verheiratete Paar, das am gleichen Tag - im Oktober 2008 - geehrt wurde. Felicity Huffman (54) und William H. Macy (67) hatten im März 2012 eine gemeinsame Zeremonie. Und auch Cyndi Lauper (63) und Harvey Fierstein (62), die zusammen am Broadway-Hit "Kinky Boots" arbeiteten, wurden kürzlich gemeinsam geehrt.

Diese Stars werden da sein

Um Goldie Hawn und Kurt Russell auf dem Walk of Fame zu feiern, werden am 4. Mai Regisseur Quentin Tarantino (54) und Reese Witherspoon (41) Reden halten - genau wie Hawns Tochter Kate Hudson (38). Goldie Hawn war zweimal verheiratet. 1969 gab sie Gus Trikonis (79) das Ja-Wort, die Ehe hielt bis 1976. Anschließend war sie mit Bill Hudson (67) verheiratet. Mit ihm hat sie zwei Kinder, Oliver (40) und Kate Hudson. Mit Kurt Russell ist Goldie Hawn seit 1983 liiert. Der gemeinsame Sohn Wyatt Russell feierte im vergangenen Jahr seinen 30. Geburtstag.

Goldie Hawn und Kurt Russell am Strand

Video

Goldie Hawn und Kurt Russell am Strand

Video: Goldie Hawn und Kurt Russell am Strand


Walk of Fame

Eine Straße voller Stars

7. Juni 2019  Das wurde aber auch Zeit! Oscar-Preisträger Alan Arkin musste erst 85 Jahre alt werden, bis er jetzt endlich auch einen Stern auf dem Walk of Fame verliehen bekommen hat.
9. Mai 2019  Ein Stern für Anne Hathaway: Die Oscar-Preisträgerin freut sich über ihren eigenen Stern auf dem berühmten "Walk Of Fame" in Hollywood. In ihrer emotionalen Rede bedankt sich die Schauspielerin bei der bedingungslosen Unterstützung ihrer Fans und gesteht, dass sie persönlich nicht alle ihrer Filme wirklich gut findet. 
9. Mai 2019  Von Eifersucht keine Spur: Rebel Wilson ist eine wahre Freundin - und für jeden Spaß zu haben. Nach der förmlichen Zeremonie fällt die Schauspielerin sogar vor ihrer Freundin auf die Knie. Aktuell sind die beiden Powerfrauen in der Komödie "Glam Girls – Hinreißend verdorben" im Kino zu sehen. 
9. Mai 2019  Zu der Zeremonie wird Anne Hathaway von ihrem Ehemann Adam Shulman begleitet. Der Schauspieler ist sichtlich stolz auf seine talentierte Frau und posiert verliebt mit ihr für die Fotografen. 

171


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche